Technische Universität Ilmenau

Wahlmodul Finanzwirtschaft und Controlling - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Modulinformationen zum Modul 100013 - allgemeine Informationen
Modulnummer100013
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer 2524 (Finanzwirtschaft/ Investition)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Ralf Trost
Voraussetzungen

Fächer des Pflichtmoduls Finanzwirtschaft und Controlling, je nach gewählten Fächern Grundbegriffe der betrieblichen Finanzwirtschaft, der Kosten- und Leistungsrechnung bzw. der Mikroökonomie

Lernergebnisse

Die Studierenden kennen und beherrschen in vertiefter Weise Instrumente des Controllings und der finanzwirtschaftlichen Unternehmenssteuerung. Je nach gewählter Fächerkombination konzentrieren sich diese Fähigkeiten auf wertorientiertes Controlling, Konzern und internationale Rechnungslegung, auf fortgeschrittene Instrumente der Finanzwirtschaft (derivative Finanzinstrumente, Modelle der Finanzmarktanalyse, Investitionsbeurteilung, Unternehmensbewertung) und/oder aus der Volkswirtschaft stammende Analyseansätze für Märkte, strategische Verhaltensweisen und Anreizmechanismen.

Spezifik im Studiengang Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2013
ModulnameWahlmodul Finanzwirtschaft und Controlling
Leistungspunkte12
VerpflichtungPflicht
ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.