Technische Universität Ilmenau

Unternehmungsführung 1 und 2 - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Modulinformationen zum Modul 100594 - allgemeine Informationen
Modulnummer100594
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer 2525 (allg. BWL, insb. Unternehmensführung/ Organisation)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Norbert Bach
Voraussetzungen

keine Voraussetzung

Lernergebnisse

Aufgabe des Moduls Unternehmensführung 1+2 ist es, die Grundlagen der Unternehmensführung zu vermitteln. Die Studierenden erhalten das für die Wirtschaftspraxis notwendige theoretische und praktisch anwendbare Wissen auf dem Gebiet der Unternehmensführung. Die Studierenden erlernen, ausgehend von der Rolle von Betrieben im Wirtschaftskreislauf und dem Prinzip rationalen Handelns, die Aufgaben der Unternehmensführung in einem funktionalen Verständnis kennen sowie die Rahmenbedingungen der spezifischen Entscheidungsprobleme des Normativen Managements, des Strategischen Managements, der Organisation und des Personalmanagements. Ergänzend erlernen die Studierenden die Anwendung der in der Praxis verbreiteten Methoden und Techniken der Unternehmensführung.

Spezifik im Studiengang Bachelor Medienwirtschaft 2013, Bachelor Medienwirtschaft 2015
ModulnameUnternehmungsführung 1 und 2
Leistungspunkte8
VerpflichtungPflicht
Modulabschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
Details zum Abschluss

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.