Technische Universität Ilmenau

freie Wahlveranstaltungen - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Modulinformationen zum Modul 8956 - allgemeine Informationen
Modulnummer8956
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer 2525 (allg. BWL, insb. Unternehmensführung/ Organisation)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Norbert Bach
Voraussetzungen

keine

Lernergebnisse


Die Studierenden ergänzen die von Ihnen belegten Lehrveranstaltungen komplementär (Veranstaltungen dürfen nicht doppelt belegt werden) mit anderen Lehrveranstaltungen aus dem Wahlbereich. Konkret bestehen folgende zwei Optionen:


• Wahl weiterer Fächer aus dem gewählten Wahlmodul.


• Gezielte Wahl von Fächern, die in einem anderen als dem belegten Wahlmodul angeboten.


Die Studierenden sollen durch die im Wahlmodul belegten Veranstaltungen ihre selbst gewählten Schwerpunkte entweder weiter vertiefen oder komplementär ergänzen.

Spezifik im Studiengang Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2011, Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2013
Modulnamefreie Wahlveranstaltungen
Leistungspunkte16
VerpflichtungPflicht
ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss
Spezifik im Studiengang Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2009, Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2010
Modulnamefreie Wahlveranstaltungen
Leistungspunkte16
VerpflichtungPflicht
ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.