Technische Universität Ilmenau

IT support for intra-and inter-company business processes - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

module properties 100125 - common information
module number100125
departmentDepartment of Economic Sciences and Media
ID of group 2534 (Group for Service Information Systems Engineering)
module leaderProf. Dr. Volker Nissen
requirements

Kenntnisse aus den Modulen: Einführung in die Wirtschaftsinformatik, Modellierung betrieblicher Anwendungssysteme & Geschäftsprozessmanagement

learning outcome

  • Überblick zum Markt für ERP-Systeme gewinnen

  • Kenntnisse in Kernfunktionen und Prozessen von ERP-Systemen erwerben (am Beispiel SAP)

  • Grundkenntnisse der Programmierung in ABAP aneignen

  • Vorstellung von Einführung und Betrieb von ERP-Systemen aus der Sicht der Wirtschaftsinformatik erhalten

  • Wesentliche Entscheidungsbereiche im Kontext von ERP-Systemen kennen

  • Bedeutung von ERP-Systemen für überbetriebliche Geschäftsprozesse und die IT-Integration verstehen

  • Die Studierenden kennen:

  • organisatorische und technische Grundlagen der überbetrieblichen IT-Integration,

  • können wesentliche Aussagen der Transaktionskostentheorie auf überbetriebliche Geschäftsprozesse anwenden,

  • kennen Möglichkeiten und Grenzen des Electronic Data Interchange,

  • können Optionen für die Gestaltung des E-Procurement diskutieren und

  • haben einen Überblick über wesentliche Inhalte anwendungsnaher Standards für die überbetriebliche IT-Integration,

  • kennen Möglichkeiten und Grenzen des Managements von Lieferketten (Supply Chain Management) und wissen, wie überbetriebliche Geschäftsprozesse mit Hilfe elektronischer Marktplätze unterstützt werden können.

Details in major Bachelor Wirtschaftsinformatik 2015
module nameIT support for intra-and inter-company business processes
credit points8
Obligationobligatory
certificate of the modulewritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate

90 Minuten Modulklausur mit folgenden Anteilen:
45 Punkte Klausurteil „Einführung in ERP-Systeme” (max. 6 Bonuspunkte aus der Übung); Eine Einschreibung für die Pflichtübung und die Teilnahme an mindestens 67% der Übung ist für die Teilnahme an der Modulklausur notwendig. Die entsprechenden Details werden zu Beginn der Vorlesung und auf der Webseite bekannt gegeben.
45 Punkte Klausurteil „Überbetriebliche Geschäftsprozesse und IT-Integration”.