Technische Universität Ilmenau

Grundlagen der Unternehmensberatung - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Fachnummer 6281 - allgemeine Informationen
Fachnummer6281
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer2534 (Wirtschaftsinformatik für Dienstleistungen)
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Volker Nissen
SpracheDeutsch
TurnusSommersemester
VorkenntnisseBachelorabschluss
LernergebnisseDie Teilnehmer sollen
einen groben Überblick über den Beratungsmarkt und die unterschiedlichen Formen der Unternehmensberatung gewinnen
Unternehmensberatung aus theoretischer Perspektive erfassen
und verstehen können
Einige wesentliche Elemente des Handwerkszeugs eines Unternehmensberaters kennen lernen und selbst anwenden können
Organisation und Geschäftsprozesse in Beratungsunternehmen verstehen und sich mit Anforderungen und Gestaltungsansätzen
zum Management von Beratungsunternehmen beschäftigen
die IT-orientierte Unternehmensberatung detaillierter kennen lernen
eine fundierte Berufsentscheidung für/gegen die Unternehmensberatung treffen können
InhaltBegriffe, Beratungsmarkt und Grundmodelle der Beratung
Beratungstechniken (z.B. Präsentation, Moderation, Projektmanagement)
Management von Beratungsunternehmen
Vertiefung ausgewählter Einzelaspekte (z.B. Strategieberatung, IV-orientierte Beratung, Inhouse-Consulting)
MedienformenTafelbild, PowerPoint-Folien, Literaturstudium
LiteraturLoos, P.; Breitner, M.; Deelmann, T. (Hrsg.): IT-Beratung - Consulting zwischen Wissenschaft und Praxis, Logos Verlag Berlin, 2008
Nissen, V. (Hrsg.): Consulting Research. Unternehmensberatung aus wissenschaftlicher Perspektive, DUV: Wiesbaden, 2007
Niedereichholz, C.: Consulting (Bd. 1 und 2), Oldenbourg: München (aktuelle Auflage)
Maister, D.: Managing the Professional Service Firm, New York et al: The Free Press und Maxwell Macmillan, 1993 (aktuelleres Paperback verfügbar)
Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Spezifik im Studiengang Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2009, Master Wirtschaftsinformatik 2009, Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2010, Master Wirtschaftsinformatik 2011, Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2011, Master Wirtschaftsinformatik 2013, Master Wirtschaftsinformatik 2014, Master Wirtschaftsinformatik 2015, Master Wirtschaftsinformatik 2018
FachnameGrundlagen der Unternehmensberatung
Prüfungsnummer2500048
Leistungspunkte4
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)86
VerpflichtungPflicht
Abschlussschriftliche Prüfungsleistung, 60 Minuten
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2009, Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2010, Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2011, Master Wirtschaftsinformatik 2013, Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2013
FachnameGrundlagen der Unternehmensberatung
Prüfungsnummer2500048
Leistungspunkte4
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)86
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlussschriftliche Prüfungsleistung, 60 Minuten
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.