Technische Universität Ilmenau

History and Regulation of the Media - Modultafeln of TU Ilmenau

The module lists provide information on the degree programmes offered by the TU Ilmenau.

Please refer to the respective study and examination rules and regulations for the legally binding curricula (Annex Curriculum).

You can find all details on planned lectures and classes in the electronic university catalogue.

Information and guidance on the maintenance of module descriptions by the module officers are provided at Module maintenance.

Please send information on missing or incorrect module descriptions directly to modulkatalog@tu-ilmenau.de.

module properties module number 7477 - common information
module number7477
departmentDepartment of Economic Sciences and Media
ID of group2551 (Media Research and Political Communication)
module leaderProf. Dr. Jens Wolling
languageDeutsch
term Wintersemester
previous knowledge and experiencefür Medienentwicklung:
- grundlegendes geschichtliches Wissen
für Medienregulierung:
- Grundwissen Politisches System der Bundesrepublik
learning outcomefür Medienentwicklung:
- Verständnis aktueller und historischer Entwicklung der Medien
für Medienregulierung:
contentfür Medienentwicklung:
- Vermittlung eines Verständnisses der historischen und aktuellen Entwicklung der technischen Mittel der Kommunikation unter dem Blickwinkel von Medien als komplexe soziotechnische Systeme
- Darstellung des Zusammenhangs von Medien und Kommunikation
- Entwicklung der technischen Mittel der Kommunikation (Buchdruck, Zeitungswesen, Fotografie, Kinematografie, optische und elektrische Telegrafie, Funktechnik, elektronische Netze)
- Schwerpunkt: Entwicklung der elektrotechnisch- elektronischen Medien und ihr Einfluss auf traditionelle Medien
für Medienregulierung:
Kennlernen verschiedener grundlegender Formen der Fremd-, Ko-, und Selbstregulierung: (von der Zensur bis zur Ethik) im Medienbereich.
Verstehen grundlegender normativer Spannungsfelder, die Regulierungsbedarf hervorrufen.
Kennlernen aktueller Regulierungsbestimmungen, wichtiger Normquellen (Richtlinien, Gesetze, Verträge etc.) und nationaler und internationaler Akteure in den Bereichen Print-, Rundfunk- und Onlinemedien.
Fähigkeit medienpolitische Probleme mit Hilfe eines entscheidungstheoretischen Ansatzes zu analysieren. Fähigkeit unterschiedliche Interessen zu identifizieren, grundlegende Leitprinzipien zu erkennen, sowie Ursachen und Konsequenzen von medienpolitischen Entscheidungen zu erkennen.
media of instruction and technical requirements for education and examination in case of online participationfür Medienentwicklung:
- Overheadfolien, Video, Arbeitsblätter
für Medienregulierung:
- Reader, Moodle-Materialien-Sammlung, Powerpoint-Präsentation auf Moodle
literature / referencesfür Medienentwicklung: Literaturauswahl
Doelker, C. (1991) Kulturtechnik Fernsehen: Analyse eines Mediums.
Faulstich, W. (2004) Grundwissen Medien.
Monaco, J., Lindroth, D., Bock, H.-M. (2004) Film verstehen: Kunst, Technik, Sprache, Geschichte und Theorie des Films und der Medien.
Wilke, J. (1999) Mediengeschichte der Bundesrepublik Deutschland.
für Medienregulierung:
Hamm, Ingrid /Machill, Marcel (2001): Wer regiert das Internet? ICANN als Fallbeispiel für Global Internet Governance. Gütersloh: Bertelsmann-Stiftung.
Holtz-Bacha, Christina (2005): Medienpolitik für Europa. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.
Kepplinger, Hans Mathias (1989): Kommunikationspolitik. In: Noelle-Neumann, Elisabeth/Schulz, Winfried/Wilke, Jürgen (Hrsg.): Fischer Lexikon Publizistik Massenkommunikation. Frankfurt am Main: Fischer, S.116-139.
Puppis, Manuel (2007): Einführung in die Medienpolitik. Konstanz: UVK.
Vowe, Gerhard (1999): Medienpolitik zwischen Freiheit, Gleichheit und Sicherheit. In: Publizistik 44 (4): S. 395-415.
Vowe, Gerhard (2001): Medienpolitik: Regulierung der medialen öffentlichen Kommunikation. Ilmenau: IfMK.
Zerdick, Axel/Picot, Arnold/Schrape, Klaus/Burgelmann, Jean-Claude et al. (Hrsg.) (2004): E-Merging Media. Kommunikation und Medienwirtschaft der Zukunft. Berlin u.a.: Springer.
evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

WS 2010/11 (Vorlesung)

Hospitation:

Details reference subject
module nameHistory and Regulation of the Media
examination number2400251
credit points4
SWS4
on-campus program (h)45
self-study (h)75
obligationobligatory module
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate
alternative examination performance due to COVID-19 regulations incl. technical requirements
signup details for alternative examinations
maximum number of participants