Technische Universit├Ąt Ilmenau

Proseminar WIW ET - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

subject properties subject number 100792 - common information
subject number100792
departmentDepartment of Economic Sciences and Media
ID of group2561 (Civil Law Group)
subject leaderProf. Dr. Joachim Weyand
languagedeutsch
term Wintersemester
previous knowledge and experience
learning outcome

Die Studierenden sind in der Lage, ein von ihnen gewähltes betriebswirtschaftliches, volkswirtschaftliches oder juristisches Thema eigenständig zu erarbeiten, eine schriftliche Ausarbeitung anzufertigen und ihre Erkenntnisse in einem Referat zu präsentieren und zur Diskussion zu stellen. Sie können zuvor vermitteltes Wissen und Methodenkompetenz auf spezifische Fragestellungen anwenden und empirische Erkenntnisse selbstständig erheben und auswerten.

content

wahlobligatorisches Proseminar mit Spezialthemen der BWL, der VWL und des Rechts, Anfertigen einer schriftlichen Arbeit, Präsentation und Fachdiskussion

media of instruction

Literaturstudium, Präsentation der Ergebnisse als Power Point oder Overhead

literature / references

wird mit Ausgabe des Themas bekanntgegeben oder ist selbstständig zu recherchieren

evaluation of teaching
Details in major Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen 2015 (ET)
subject nameProseminar WIW ET
examination number2500185
credit points4
on-campus program (h)22
self-study (h)98
Obligationobligatory
examalternative examination performance
details of the certificate
maximum number of participants
Details in major Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen 2013 (ET)
subject nameProseminar WIW ET
examination number2500185
credit points3
on-campus program (h)22
self-study (h)68
Obligationobligatory
examalternative examination performance
details of the certificate
maximum number of participants