Technische Universität Ilmenau

Introduction into Media Law - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

subject properties subject number 552 - common information
subject number552
departmentDepartment of Economic Sciences and Media
ID of group2562 (Group of Public Law)
subject leaderProf. Dr. Frank Fechner
languageDeutsch
term Sommersemester
previous knowledge and experiencekeine
learning outcome

Die Studierenden werden befähigt, die Grundlagen des Medienrechts zu verstehen (begriffliches Wissen). Dabei lernen sie die medienrelevanten Grundrechte wie die Meinungs- und Informationsfreiheit, die Medienfreiheiten, die Berufs- und Eigentumsfreiheit sowie das allgemeine Persönlichkeitsrecht zu analysieren, d.h. diese Grundrechte rechtswissenschaftlich zu prüfen und abzuwägen (verfahrensorientiertes Wissen). Ferner erlernen die Studierenden die Anwendung der Grundrechte einzelner Medien (Presse, Rundfunk, Multimedia) (begriffliches Wissen). Hierdurch werden die sie in die Lage versetzt, Erfolgsaussichten von medienrechtlichen Rechtsstreitigkeiten grob einzuschätzen und sich mit Juristen auf fachlicher Ebene austauschen zu können.

content

I. Grundlagen des Medienrechts
1. Verfassungsprinzipen
2. Grundrechte der Medien
3. Meinungsfreiheit
4. Informationsfreiheit
5. Pressefreiheit
6. Rundfunkfreiheit
7. Filmfreiheit
8. Freiheiten Multimedia
9. Berufsfreiheit
10. Eigentumsfreiheit
11. Grundzüge des Allgemeines Persönlichkeitsrecht


II. Einzelne Medien
1. Presse
2. Rundfunk
3. Multimediarecht

media of instruction

vorlesungsbegleitende Skripte

literature / references

Lehrbücher
Branahl, Udo: Medienrecht. Eine Einführung, aktuellste Auflage
Dörr, Dieter/ Schwartmann, Rolf: Medienrecht, aktuellste Auflage
Fechner, Frank: Medienrecht, aktuellste Auflage
Paschke, Marian: Medienrecht, aktuellste Auflage
Petersen, Jens: Medienrecht, aktuellste Auflage

Zur weiteren Vertiefung und zum Nachschlagen einzelner Probleme
Beater, Axel: Medienrecht, aktuellste Auflage
Prinz, Matthias/ Peters, Butz: Medienrecht: Die zivilrechtlichen Ansprüche, aktuellste Auflage

Rechtstext-Ausgaben
Fechner, Frank/ Mayer, Johannes C. (Hrsg.): Medienrecht. Vorschriftensammlung, aktuellste Auflage - Darf in der Klausur verwendet werden.

Rechtsprechungssammlung
Fechner, Frank: Entscheidungen zum Medienrecht,  aktuellste Auflage

Fallsammlungen
Fechner, Frank: Fälle und Lösungen zum Medienrecht, aktuellste Auflage
Peifer, Karl-Nikolaus/ Dörre, Tanja: Übungen im Medienrecht, aktuellste Auflage

evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

SS 2007 (Vorlesung)

SS 2008 (Fach)

SS 2011 (Fach)

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

SS 2008 (Fach)

Details in major Bachelor Medienwirtschaft 2009, Bachelor Medienwirtschaft 2010, Bachelor Medienwirtschaft 2011, Bachelor Medienwirtschaft 2013, Bachelor Medienwirtschaft 2015
subject nameIntroduction into Media Law
examination number2500117
credit points4
on-campus program (h)34
self-study (h)86
Obligationobligatory
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate
Signup details for alternative examinations

Pflichtevaluation:


SS 2007 (Vorlesung)


SS 2008 (Fach)


SS 2011 (Fach)


Freiwillige Evaluation:


Hospitation:


SS 2008 (Fach)

maximum number of participants
Details in major Bachelor Angewandte Medienwissenschaft 2008, Bachelor Angewandte Medienwissenschaft 2009, Bachelor Angewandte Medienwissenschaft 2011, Bachelor Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft 2012, Bachelor Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft 2013, Bachelor Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft 2014
subject nameIntroduction into Media Law
examination number2500117
credit points3
on-campus program (h)34
self-study (h)56
Obligationobligatory
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate
Signup details for alternative examinations

Pflichtevaluation:


SS 2007 (Vorlesung)


SS 2008 (Fach)


SS 2011 (Fach)


Freiwillige Evaluation:


Hospitation:


SS 2008 (Fach)

maximum number of participants
Details in major Bachelor Medientechnologie 2008, Bachelor Medientechnologie 2013
subject nameIntroduction into Media Law
examination number2500003
credit points3
on-campus program (h)34
self-study (h)56
Obligationobligatory
examwritten pass-fail certificate, 90 minutes
details of the certificate
Signup details for alternative examinations

Pflichtevaluation:


SS 2007 (Vorlesung)


SS 2008 (Fach)


SS 2011 (Fach)


Freiwillige Evaluation:


Hospitation:


SS 2008 (Fach)

maximum number of participants