Technische Universität Ilmenau

Laser Application in Production and Innovative Joining Technologies - Modultafeln of TU Ilmenau

The module lists provide information on the degree programmes offered by the TU Ilmenau.

Please refer to the respective study and examination rules and regulations for the legally binding curricula (Annex Curriculum).

You can find all details on planned lectures and classes in the electronic university catalogue.

Information and guidance on the maintenance of module descriptions by the module officers are provided at Module maintenance.

Please send information on missing or incorrect module descriptions directly to modulkatalog@tu-ilmenau.de.

module properties module number 200268 - common information
module number200268
departmentDepartment of Mechanical Engineering
ID of group2321 (Production Technology)
module leaderProf. Dr. Jean Pierre Bergmann
languageDeutsch
term Wintersemester
previous knowledge and experience

Konstruktion, Fertigungstechnik und Werkstoffe

learning outcomeDie
Studierenden kennen die physikalischen Grundlagen der Lasertechnik und können die
Vor- und Nachteile unterschiedlicher Laserstrahlquellen wiedergeben. Sie können
die Mechanismen bei der Laserstrahlbearbeitung erläutern sowie deren Auswirkungen
auf die Bearbeitungsergebnisse übertragen. Die Studierenden kennen die
Sicherheitsprobleme beim Einsatz der Lasertechnik und können daraus
Schutzmaßnahmen ableiten.
Nach der Vorlesung und den Übungen sind die
Studierenden in der Lage Laserstrahlquellen und Systemtechniken
hinsichtlich unterschiedlicher Anforderungen zu bewerten und einsatzspezifisch
zu konzipieren.
Hinsichtlich
der im modernen Maschinenbau eingesetzten breiten Werkstoffpalette können die
Studierenden Fügeverfahren für artgleiche und artfremde Bauweisen anhand
wirtschaftlicher und technologischer Merkmale auswählen und auslegen. Sie können
zudem die, mit den unterschiedlichen Bauweisen und Werkstoffen einhergehenden,
Problematiken hinsichtlich Schweißeignung, Schweißkonstruktion und
Schweißfertigung beurteilen und Maßnahmen ableiten. 

content
  • Grundlagen der Lasertechnik: laseraktive Medien, Aufbau und Wirkung eines Resonators, Eigenschaften der Laserstrahlung, Strahlführungssysteme, Strahl-Stoff-Wechselwirkung
  • Lasersystemtechnik: Aufbau einer Laserbearbeitungsstation, Strahlformung und -führung, Prozessüberwachung und -regelung
  • Materialbearbeitung mittels Laserstrahlung
  • Laserstrahlfügen: Werkstoffe, Applikationen, Prozesstechnik, Tiefschweißen, Wärmeleitungsschweißen, Löten, Beschichten, Mikrobearbeitung, Hybridverfahren
  • Laserstrahlschneiden: Eigenschaften, Prozess- und Werkstoffeinfluss, Bewertung eines Laserschnittes
  • Lasersicherheit, Gefährdung der Laserstrahlung, Sicherheitsmaßnahmen, sekundäre Gefährdungspotenziale 
  • Vortragsreihe "innovative Fügetechnologien" mit Berichten zu aktuellen Fragestellungen von füge- und schweißtechnischen Prozessen mit Berücksichtigung von Grundlagen, Besonderheiten und anwendungsorientierten Fragestellungen 
media of instruction and technical requirements for education and examination in case of online participation

Bereitstellung der Vorlesungsfolien in elektronischer Form

https://moodle2.tu-ilmenau.de/course/view.php?id=2984

Es wird kein Einschreibeschlüssel benötigt.

literature / referencesHügel,
H.; Graf, T.: Laser in der Fertigung: Grundlagen der Strahlquellen, Systeme,
Fertigungsverfahren. Springer Vieweg Verlag, 2014.
Bliedtner,
J.; Müller, H.; Barz, A.: Lasermaterialbearbeitung: Grundlagen - Verfahren -
Anwendungen - Beispiele. Hanser Verlag, 2013.
Eichler,
H. J.; Eichler, J.: Laser: Bauformen, Strahlführung, Anwendungen.
Springer-Verlag Berlin Heidelberg, 2015.
Graf,
T.: Laser: Grundlagen der Strahlerzeugung. Springer Vieweg, 2015.
Anderson,
L. W.; Boffard, J. B.: Lasers for Scientists and Engineers. World Scientific
Company, 2017.
evaluation of teaching
Details reference subject
module nameLaser Application in Production and Innovative Joining Technologies
examination number2300718
credit points5
SWS5 (4 V, 1 Ü, 0 P)
on-campus program (h)56.25
self-study (h)93.75
obligationobligatory module
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate
alternative examination performance due to COVID-19 regulations incl. technical requirements
signup details for alternative examinations
maximum number of participants
Details in degree program Master Werkstoffwissenschaft 2013, Master Fahrzeugtechnik 2014, Diplom Maschinenbau 2017, Master Maschinenbau 2017, Diplom Maschinenbau 2021, Master Werkstoffwissenschaft 2021
module nameLaser Application in Production and Innovative Joining Technologies
examination number2300718
credit points5
on-campus program (h)56
self-study (h)94
obligationelective module
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate
alternative examination performance due to COVID-19 regulations incl. technical requirements
signup details for alternative examinations
maximum number of participants