Technische Universität Ilmenau

Technical Springs and Tribology - Modultafeln of TU Ilmenau

The module lists provide information on the degree programmes offered by the TU Ilmenau.

Please refer to the respective study and examination rules and regulations for the legally binding curricula (Annex Curriculum).

You can find all details on planned lectures and classes in the electronic university catalogue.

Information and guidance on the maintenance of module descriptions by the module officers are provided at Module maintenance.

Please send information on missing or incorrect module descriptions directly to modulkatalog@tu-ilmenau.de.

module properties module number 200275 - common information
module number200275
departmentDepartment of Mechanical Engineering
ID of group2311 (Machine Elements)
module leaderProf. Dr. Ulf Kletzin
languageDeutsch
term Wintersemester
previous knowledge and experience
  • Technische Mechanik (Statik, Festigkeitslehre)
  • Werkstofftechnik
  • Fertigungstechnik
  • Maschinenelemente
learning outcome

Die Studierenden sind befähigt, bei belasteten komplexen Federbaugruppen in methodischer Vorgehensweise die Belastungsart zu erkennen und unter Verwendung geeigneter Berechnungsmethoden die Dimensionierung, Nachrechnung und Auswahl von technischen Federn vorzunehmen.

Die Studierenden sind fähig, durch die Kenntnis tribologischer Zusammenhänge in Maschinen und Maschinenbaugruppen, insbesondere in Baugruppen mit technischen Federn, Schmierungs- und Verschleißprobleme zu erkennen, analytisch zu behandeln und Auswirkungen auf die Funktionsfähigkeit abzuleiten.

content
  • Federarten und Einsatzzwecke
  • Anforderungen an Federn
  • Federwerkstoffe
  • Federherstellung: aus Flach- und Drahtmaterial
  • Dimensionierung von Federn
  • Qualitätssicherung
  • Ankopplung von Federn
  • Tribotechnische Grundlagen
  • Schmiermittel
  • Schmierungstechnik
  • konstruktive und werkstofftechnische Aspekte von Reibung und Verschleiß
  • Grundlagen der Berechnung von Reibung und Verschleiß
  • Auswirkungen auf die Zuverlässigkeit von Maschinen und AnlagenInstandhaltung
  • Technische Diagnostik
media of instruction and technical requirements for education and examination in case of online participation

Skripte und Arbeitsblätter in Papier- und elektronischer Form; Vorlesung als PDF

literature / references
  • Meissner, Schorcht, Kletzin: Metallfedern. Springer-Verlag
  • Kletzin, Reich, Oechsner, Spieß: Rechnerischer Festigkeitsnachweis für Federn und Federelemente. FKM Richtlinie 1. Auflage 2020. VDMA Verlag
  • Czichos; Habig: Tribologie-Handbuch: Reibung und Verschleiß. Verlagsgesellschaft Vieweg & Sohn Braunschweig
  • Fleischer; Gröger; Thum: Verschleiß und Zuverlässigkeit. Verlag Technik Berlin
  • Kragelski, I. V.: Grundlagen der Berechnung von Reibung und Verschleiß. Verlag Technik Berlin
  • Möller; Boor: Schmierstoffe im Betrieb. VDI-Verlag Düsseldorf
  • DIN-Taschenbuch Tribologie: Grundlagen, Prüftechnik, tribotechnische Konstruktionselemente. Beuth Verlag

evaluation of teaching
Details reference subject
module nameTechnical Springs and Tribology
examination number2300728
credit points5
SWS4 (4 V, 0 Ü, 0 P)
on-campus program (h)45
self-study (h)105
obligationobligatory module
examwritten examination performance, 180 minutes
details of the certificate
alternative examination performance due to COVID-19 regulations incl. technical requirements
signup details for alternative examinations
maximum number of participants
Details in degree program Diplom Maschinenbau 2021
module nameTechnical Springs and Tribology
examination number2300728
credit points5
on-campus program (h)45
self-study (h)105
obligationelective module
examwritten examination performance, 180 minutes
details of the certificate
alternative examination performance due to COVID-19 regulations incl. technical requirements
signup details for alternative examinations
maximum number of participants