Technische Universität Ilmenau

Radiation Safety in Engineering - Modultafeln of TU Ilmenau

The module lists provide information on the degree programmes offered by the TU Ilmenau.

Please refer to the respective study and examination rules and regulations for the legally binding curricula (Annex Curriculum).

You can find all details on planned lectures and classes in the electronic university catalogue.

Information and guidance on the maintenance of module descriptions by the module officers are provided at Module maintenance.

Please send information on missing or incorrect module descriptions directly to modulkatalog@tu-ilmenau.de.

module properties module number 200713 - common information
module number200713
departmentDepartment of Electrical Engineering and Information Technology
ID of group2172 (Materials for Electrical Engineering and Electronics)
module leaderProf. Dr. Peter Schaaf
languageDeutsch
term Wintersemester
previous knowledge and experienceGrundkenntnisse in Physik, Elektrotechnik, Werkstoffzustände und
Werkstoffanalyse, Einführung in den Strahlenschutz;

Es empfiehlt sich, vorab die Lehrveranstaltung "Grundlagen
des Strahlenschutzes" bei Frau Dr. Dunja Jannek zu besuchen.
learning outcomeNach
der Veranstaltung sind die Studierenden in der Lage:

- die Grundsätze der Entstehung
ionisierender/radioaktiver Strahlung aufzuzählen und zu erklären

- die grundlegenden Wirkungen der Strahlung zu benennen und zu erläutern,

- die grundlegenden Zusammenhänge zwischen der Entstehung von
radioaktiver Strahlung und dem Schutz vor einer ungerechtfertigten Exposition
zu beschreiben und anzuwenden,

- die behördlichen Verfahren zu verstehen und anzuwenden,

- den Strahlenschutz in die tägliche Arbeit zu integrieren und anderen
Betroffenen zu vermitteln,

- Strahlenschutzanweisungen einzuhalten und aufzustellen und

- Strahlenschutzunterweisungen an andere Personen
zu vermitteln.

content

Fachkompetenz

Inhalt:

- Erzeugung und Eigenschaften von ionisierenden Strahlen

- Detektoren für ionisierende Strahlen - Strahlenbiologie

- Dosis- und Dosisgrößen

- zivilisatorische Strahlenexposition

- natürliche Strahlenexposition

- Gesetzliche Vorschriften

- handelnde Personen Strahlenschutzverantwortliche / Strahlenschutzbeauftragte

- Verfahren unter Anwendung ionisierender Strahlen

- Einsatz von Röntgen- und radioaktiven Strahlern

- Strahlenschutzanweisungen

- Strahlenschutzunterweisungen

 

Die Inhalte der Vorlesung entsprechen den Anforderungen für Kurse zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für verschiedene Fachkundegruppen (evtl. nur in Verbindung mit weiteren Veranstaltungen und der Veranstaltung "Grundlagen des Strahlenschutzes") und sind als Erwerbskurse anerkannt.

media of instruction and technical requirements for education and examination in case of online participation

Vorlesungsskript, Tafel / Whiteboard, Folien

literature / references

Literatur aktuell über moodle und folgende Vorschlagsliste:

- Atomenergiegesetz, Novellierung vom 31.10.2006

- Strahlenschutzgesetz

- Strahlenschutzverordnung 2019

- Spieß, l.; Schwarzer, R.; Behnken, H.; Teichert, G.: Moderne Röntgenbeugung, Teubner Verlag 2019

- Krieger, H.: Grundlagen der Strahlenphysik und des Strahlenschutzes, 2. Auflage, Teubner Verlag 2007

- Vogt, H. G.; Schultz, H.: Grundzüge des praktischen Strahlenschutzes, 3. Auflage, Hanser Verlag 2004

evaluation of teaching
Details reference subject
module nameRadiation Safety in Engineering
examination number2101056
credit points3
SWS2 (2 V, 0 Ü, 0 P)
on-campus program (h)22.5
self-study (h)67.5
obligationobligatory module
examwritten pass-fail certificate, 90 minutes
details of the certificate
alternative examination performance due to COVID-19 regulations incl. technical requirements
signup details for alternative examinations
maximum number of participants