Technische Universität Ilmenau

International Trade - Modultafeln of TU Ilmenau

The module lists provide information on the degree programmes offered by the TU Ilmenau.

Please refer to the respective study and examination rules and regulations for the legally binding curricula (Annex Curriculum).

You can find all details on planned lectures and classes in the electronic university catalogue.

Information and guidance on the maintenance of module descriptions by the module officers are provided at Module maintenance.

Please send information on missing or incorrect module descriptions directly to modulkatalog@tu-ilmenau.de.

module properties module number 200780 - common information
module number200780
departmentDepartment of Economic Sciences and Media
ID of group2542 (Economic Policy)
module leaderProf. Dr. Thomas Grebel
languageEnglisch
term Sommersemester
previous knowledge and experience

BA-Abschluss

learning outcome

Die Studierenden kennen Art, Umfang, Richtung und Entwicklung der internationalen Handelsströme, die Gründe und Effekte des internationalen Handels in der Theorie, die Bewegründunge, Instrumente und Wirkungen von Protektionismus, die zugrundeliegenden Institutionen und Instrumente der europäischen und internationalen Handelsordnungen. Darüber hinaus sind sie mit den Anpassungsprozessen bei flexiblen bzw. festen Wechselkursen sowie mit den Institutionen und Instrumenten der europäischen Währungsunion vertraut.
Die Studierenden können reale Handelsströme an Hand der ökonomischen Theorien erklären und prognostizieren,  Wirkungen von Zöllen, Quoten, nicht tarifären Handelshemmnissen darstellen und beurteilen. Sie sind in der Lage die europäische Wirtschaftsordnung und die Wirkungen des europäischen Binnenmarktes im Innen- und Außenverhältnis sowohl theoretisch-wissenschaftlich als auch realpolitisch zu erklären. Sie besitzen  die analytische Kompetenz, theoretische Konzepte auf realwirtschaftlich gegebene Problemstellungen anzuwenden. Entsprechend können sie beispieslweise die Wirkung zentraler  Wechselkursregime mit ihren nationalen und internationalen Zusammenhängen darstellen und beurteilen sowie die Europäische Währungsunion mit deren Zugangsvoraussetzungen, Institutionen und Instrumenten in Theorie und Praxis darstellen und beurteilen.
In den Übungsveranstaltungen haben die Studierenden gelernt, selbstständig Aufgaben zu bearbeiten, der Gruppe zu präsentieren und sofortiges Feedback des Übungsleiters sowie der Kommilitonen zu erhalten als auch selbst konstruktives Feedback zu formulieren.
Nach intensiven Diskussionen während der Vorlesungen als auch insbesondere im kleineren Umfeld während der Übungen können die Studierenden Leistungen ihrer Mitkommilitonen richtig einschätzen und würdigen. Sie berücksichtigen Kritik, beherzigen Anmerkungen und nehmen Hinweise an.

content

Darstellung der realen Strukturen der Wirtschaft auf internationaler Ebene, der klassischen Theorien des internationalen Handels, der modernen realen Außenhandelstheorie, der Erscheinungsformen, Ursachen und Instrumente des Protektionismus, der Handels-ordnungen auf europäischer und internationaler Ebene, der theoretischen Wechselkurssysteme, der europäischen und der internationalen Währungsordnung.

media of instruction

Skript, Materialien

literature / references

Krugman, P. R./Obstfeldt, M. (2006), Internationale Wirtschaft, Theorie und Praxis der Außenwirtschaft, 7. Aufl., München.
Europäische Zentralbank, Die Europäische Zentralbank, Frankfurt, April 2006.
Deutsche Bundesbank, Weltweite Organisationen und Gremien im Bereich von Währung und Wirtschaft, Frankfurt, April 2006.
Weindl, J. (1999), Europäische Gemeinschaft, 4. Aufl., München.

evaluation of teaching
Details reference subject
module nameInternational Trade
examination number2500535
credit points5
SWS3 (2 V, 1 Ü, 0 P)
on-campus program (h)33.75
self-study (h)116.25
obligationobligatory module
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate
signup details for alternative examinations
maximum number of participants
Details in degree program Master Media and Communication Science 2021, Master Medienwirtschaft 2021, Master Wirtschaftsingenieurwesen 2021, Master International Business Economics 2021, Master Wirtschaftsinformatik 2021
module nameInternational Trade
examination number2500535
credit points5
on-campus program (h)34
self-study (h)116
obligationelective module
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate
signup details for alternative examinations
maximum number of participants