Technische Universität Ilmenau

Derivative Finanzinstrumente - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zu Modulnummer 200792 - allgemeine Informationen
Modulnummer200792
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer2524 (Finanzwirtschaft/ Investition)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Ralf Trost
SpracheDeutsch
TurnusWintersemester
Vorkenntnisse

Kenntnisse, wie sie in der Veranstaltung "Finanzmärkte" vermittelt werden, sind dringend erforderlich, d.h. grundlegenden Kenntnisse über das Wesen der Finanzmärkte einschließlich der einschlägigen Kapitalmarkttheorie sowie speziell bezüglich der Instrumente der Kassamärkte. Derivate Finanzinstrumente beziehen sich auf diese sogenannten Underlyings, so dass der Inhalt der Veranstaltung von den Teilnehmenden ohne Vorliegen dieser genannten Grundkenntnisse nicht zu verstehen und einzuordnen ist.

Lernergebnisse und erworbene Kompetenzen

Fußend auf den Grundlagenkenntnissen zur Finanzwirtschaft und zu Kapitalmärkten verfügen die Studierenden über ein vertieftes Wissen hinsichtlich  derivativer  Finanzinstrumente, deren Bedeutung in der Praxis ebenso wie  in der Theorie rasant zunimmt und weiter zunehmen wird. Nach Besuch der Vorlesung verstehen sie die Funktionsweise unter anderem von Futures, Optionen, Swaps und Zertifikaten, können  diese analysieren und bewerten und zielgerichtet für die Optimierung  der Unternehmensfinanzierung im nationalen und internationalen Kontext nutzbar machen. Nach den intensiven Diskussionen während der Übungen können die Studierenden Leistungen ihrer Kommilitonen richtig einschätzen und würdigen. Sie berücksichtigen Kritik, beherzigen Anmerkungen und nehmen Hinweise an. Wegen des Einübens der Methodenanwendung in der Übung beherrschen sie einen sicheren und kompetenten Umgang mit modernen innovativen Finanzierungsinstrumenten, den sie sowohl bei  einschlägigen kaufmännischen Tätigkeiten als auch bei der Abbildung der  entsprechenden betriebswirtschaftlichen Prozesse in IT-Systemen nutzbar machen können.

Inhalt
  1. Überblick über Finanzinnovationen
  2. Financial Futures: institutionelle Beschreibung, Bewertung, DAX-Future und Bund-Future, Anlagestrategien
  3. Optionen: institutionelle Beschreibung (Options, Optionsscheine), Bewertung, Kennzahlen, fundamentale Eigenschaften (z.B. Hebelwirkung, Put-Call-Parität), Anlagestrategien
  4. moderne Derivate (Beschreibung, Analyse und Bewertung): Zertifikate, Contracts for Difference)
  5. Swaps: institutionelle Beschreibung, Analyse der Wirkungsweise, Strategien
  6. Währungsrisikomanagement mit derivativen Finanzinstrumenten
  7. Kreditrisikotransfer, insbesondere Kreditderivate
  8. Exchange Traded Funds (ETFs)
Medienformen

ausführliches Skript, Präsentationsfolien

Literatur

Jeweils in der die aktuellsten Auflage:

Trost: Vorlesungsskript Derivative Finanzinstrumente, TU Ilmenau

Hull: Optionen, Futures und andere Derivate, München

Perridon/Steiner, Finanzwirtschaft der Unternehmung, München

Rudolph/Hofmann/Schaber/Schäfer, Kreditrisikotransfer, Berlin-Heidelberg

Rudolph/Schäfer, Derivative Finanzmarktinstrumente, Berlin-Heidelberg

Steiner/Bruns, Wertpapiermanagement, Stuttgart

Stocker, Management internationaler Finanz- und Währungsrisiken, Wiesbaden

von Heßling, Finanzinstrumente des Devisenmarkts, TU Ilmenau

Lehrevaluation
Spezifik Referenzmodul
ModulnameDerivative Finanzinstrumente
Prüfungsnummer2500547
Leistungspunkte5
SWS4 (2 V, 2 Ü, 0 P)
Präsenzstudium (h)45
Selbststudium (h)105
VerpflichtungPflichtmodul
Abschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
Details zum Abschluss
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master International Business Economics 2021, Master Medienwirtschaft 2021, Master Wirtschaftsingenieurwesen 2021, Master Wirtschaftsinformatik 2021
ModulnameDerivative Finanzinstrumente
Prüfungsnummer2500547
Leistungspunkte5
Präsenzstudium (h)45
Selbststudium (h)105
VerpflichtungWahlmodul
Abschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
Details zum Abschluss
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl