Technische Universität Ilmenau

EU-Law - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

subject properties EU-Law in major Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2009
subject number6515
examination number2500069
departmentDepartment of Economic Sciences and Media
ID of group 2562 (Group of Public Law)
subject leaderProf. Dr. Frank Fechner
term Sommersemester
languageDeutsch
credit points4
on-campus program (h)34
self-study (h)86
Obligationobligatory elective
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate
maximum number of participants
previous knowledge and experienceBachelorabschluss
learning outcomeDie Studierenden werden befähigt, die Grundlagen des Europarechts zu verstehen (begriffliches Wissen). Dabei lernen sie die Entwicklung der Europäischen Union und ihre Organe kennen (begriffliches Wissen). Ferner lernen die Studierenden die Rechtsquellen des Gemeinschaftsrechts sowie das Verhältnis des Gemeinschaftsrechts zum nationalen Recht der Mitgliedsstaaten anzuwenden (begriffliches Wissen). Darüber hinaus erlernen bzw. werden die Studierenden mit den Grundzügen des Grundrechtsschutzes in der Europäischen Union (verfahrensorientiertes Wissen) und den Grundfreiheiten des EGV (Faktenwissen) sowie dem Rechtschutz vor dem EuGH (Faktenwissen) vertraut gemacht.
content

1. Einleitung
2. Grundlagen des Europarechts
3. Entwicklung der Europäischen Integration
4. Gegenwärtig aktuelle Fragen
5. Verhältnis der EU zu den Mitgliedstaaten
6. Die Organe der EU
7. Rechtsquellen des Unionsrechts
8. Rechtsschutz vor dem EuGH
9. Die Grundfreiheiten des AEUV
10. Weitere Politikbereiche der Union

media of instruction

Interaktives Tafelbild, PowerPoint-Folien

literature / references

Lehrbücher
Oppermann, Thomas/ Classen, Claus-Dieter/ Nettesheim, Martin: Europarecht, aktuellste Auflage
Herdegen, Matthias: Europarecht, Grundrisse des Rechts, aktuellste Auflage
Streinz, Rudolf: Europarecht, aktuellste Auflage
Arndt, Hans-Wolfgang/ Fischer, Kristian: Europarecht, aktuellste Auflage
Schweitzer, Michael: Staatsrecht III. Staatsrecht, Völkerrecht, Europarecht, aktuellste Auflage

Kommentare
Geiger, Rudolf/ Khan, Daniel-Erasmus/ Kotzur, Markus: Vertrag über die europäische Union und
Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union, Kommentar, aktuellste Auflage
Schwarze, Jürgen: EU-Kommentar, aktuellste Auflage

Fallsammlungen
Thiele, Alexander: Standardfälle Europarecht, aktuellste Auflage
Detterbeck, Steffen: Staatsrecht, Verwaltungsrecht, Europarecht mit Übungsfällen, aktuellste Auflage

Zeitschriften
NJW (Neue Juristische Wochenzeitung)
JZ (Juristenzeitung)
EuR (Europarecht)
EUZ (Zeitschrift für Europarecht)
ZEuS (Zeitschrift für europarechtliche Studien)

evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation: