Technische Universit├Ąt Ilmenau

Medienmanagement - Modultafeln of TU Ilmenau

The module lists provide information on the degree programmes offered by the TU Ilmenau.

Please refer to the respective study and examination rules and regulations for the legally binding curricula (Annex Curriculum).

You can find all details on planned lectures and classes in the electronic university catalogue.

Information and guidance on the maintenance of module descriptions by the module officers are provided at Module maintenance.

Please send information on missing or incorrect module descriptions directly to modulkatalog@tu-ilmenau.de.

module properties Medienmanagement in degree program unassigned
module nameMedienmanagement
module number1073
departmentDepartment of Economic Sciences and Media
ID of group 2556 (Media and Communication Management)
module leaderProf. Dr. Andreas Will
credit points7
obligationobligatory module
requirements

Keine

certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate

Klausur 60 min

alternative examination performance due to COVID-19 regulations incl. technical requirements
signup details for alternative examinations
learning outcome

Nach Absolvieren dieses Moduls



  • kennen Sie Besonderheiten von Medienmärkten und Medienunternehmen

  • erklären Sie medienwirtschaftliche Probleme auf der Grundlage und mit der Hilfe eines gefestigten    betriebswirtschaftlichen Fakten-, Theorie- und Methodenwissens

  • nutzen Sie Ihr Wissen zur Lösung grundlegender medienwirtschaftlicher Aufgabenstellungen

  • sind Sie in der Lage, neue medienwirtschaftliche Probleme zu charakterisieren und zu strukturieren

  • beurteilen Sie betriebswirtschaftlich fundiert die Eignung von Lösungsvorschlägen für solche Probleme

  • kennen Sie Unternehmenspolitik und Unternehmenskultur als erfolgskritische Faktoren strategischen Handelns

  • können Sie Wettbewerbsstrategien von Medienunternehmen auf Gesamtunternehmensebene und für Geschäftsbereiche formulieren

  • können Sie Marketingstrategien (als die für TIMES-Unternehmen wichtigste funktionale Strategie) erklären

  • können Sie die Rolle von Geschäftsmodellen als Scharnier zwischen strategischem und operativem Bereich beschreiben

  • können Sie die Bedeutung und Ausgestaltung von Organisation und Personalmanagement für Medienunternehmen erklären

  • können Sie die Rolle der Kommunikation in Innovationsprozessen erläutern