Technische Universität Ilmenau

Master Biomedizinische Technik (2009) - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

1. FS
(SS)
2. FS
(WS)
3. FS
(SS)
Abschluss LP
Modul / Fach V Ü P V Ü P V Ü P
Pflichtmodul BMT MP 25
Bildgebende Systeme in der Medizin 2 2 0 0 mPL 20 min 2
Bildverarbeitung in der Medizin 1 2 1 0 sPL 90 min 4
Biosignalverarbeitung 2 2 1 0 sPL 90 min 4
Verfahren der Biomedizinischen Messtechnik 2 1 0 mPL 20 min 4
Hauptseminar BMT 0 2 0 SL 3
KIS, Telemedizin, eHealth 2 1 0 mPL 30 min 3
Praktikum BMT 0 0 3 SL 4
Tutorium BMT 0 1 0 SL 1
Designprojekt MP 6
Designprojekt 0 4 0 aPL  6
Wahlmodul Ophthalmologische Technik mPL 60 min 12
Diagnostik- und Therapietechnik der Augenheilkunde
Ophthalmopathologie
Physiologische Optik und Psychophysik 1 1 0 SL 3
Sehen und Refraktion
1. FS
(SS)
2. FS
(WS)
3. FS
(SS)
Abschluss LP
Modul / Fach V Ü P V Ü P V Ü P
Wahlmodul Radiologische Technik / Strahlenschutz mPL 60 min 12
Bildverarbeitung in der Medizin 2 2 1 0 SL 4
Grundlagen des Strahlenschutzes 2 0 0 2
Strahlenschutz in der Medizin 1 1 0 3
Technik der Strahlentherapie 2 1 0 3
Wahlmodul Assistenzsysteme mPL 60 min 12
Bewegungssysteme 2 0 0 3
Computational Intelligence für Assistenzsysteme 2 0 0 3
Kognitive Systeme / Robotik 2 0 0 3
Mensch-Maschine-Interfaces 2 1 0 SL 3
Modellierung biomechanischer Systeme 2 0 0 3
Wahlmodul Bioelektromagnetismus mPL 60 min 12
Inverse bioelektromagnetische Probleme 1 1 0 3
Numerische Feldberechnung 2 1 0 3
Spezielle Verfahren der Biosignalverarbeitung 2 0 0 2
Numerische Mathematik 2 1 0 SL 4
Partielle Differentialgleichungen 2 1 0 SL 4
1. FS
(SS)
2. FS
(WS)
3. FS
(SS)
Abschluss LP
Modul / Fach V Ü P V Ü P V Ü P
Wahlmodul Elektromedizinische Technik mPL 60 min 12
Applikationsorientierter Systementwurf 1 1 0 3
Integrierte Hard- und Softwaresysteme 2 2 1 0 SL 3
Rechnergestützte Messdatenerfassung 1 1 0 3
Regelungs- und Systemtechnik 2 1 1 0 3
Regelungs- und Systemtechnik 2 1 1 0 SL 3
Signalverarbeitung in der Medizintechnik 2 1 0 3
Technisches Nebenfach
Applikationsorientierter Systementwurf 1 1 0 SL 3
Bewegungssysteme 2 0 0 SL 3
Bildverarbeitung in der Medizin 2 2 1 0 SL 4
Grundlagen des Strahlenschutzes 2 0 0 SL 2
Integrierte Hard- und Softwaresysteme 2 2 1 0 SL 3
Inverse bioelektromagnetische Probleme 1 1 0 SL 3
Kognitive Systeme / Robotik 2 0 0 SL 3
Mensch-Maschine-Interfaces 2 1 0 SL 3
Modellierung biomechanischer Systeme 2 0 0 SL 3
Physiologische Optik und Psychophysik 1 1 0 SL 3
Rechnergestützte Messdatenerfassung 1 1 0 SL 3
Regelungs- und Systemtechnik 2 1 1 0 SL 3
Signalverarbeitung in der Medizintechnik 2 1 0 SL 3
Spezielle Verfahren der Biosignalverarbeitung 2 0 0 SL 2
Strahlenschutz in der Medizin 1 1 0 SL 3
Technik der Strahlentherapie 2 1 0 SL 3
Numerische Feldberechnung 2 1 0 SL 3
Sehen und Refraktion SL 3
Bildgebenden Systeme in der Medizin 3 SL 2
Diagnostik- und Therapietechnik der Augenheilkunde SL 3
Numerische Mathematik 2 1 0 SL 4
Partielle Differentialgleichungen 2 1 0 SL 4
Technisches Seminar Strahlentherapie SL 2
1. FS
(SS)
2. FS
(WS)
3. FS
(SS)
Abschluss LP
Modul / Fach V Ü P V Ü P V Ü P
Master-Arbeit mit Kolloquium MP 30
Kolloquium zur Master-Arbeit  300 h  mPL 30 min 10
Masterarbeit  600 h  sMA 6 Mon. 20
Legende
V Vorlesung
Ü Übung
P Praktikum
LP Leistungspunkte
MP Modulprüfung
sPL schriftliche Prüfungsleistung
mPL mündliche Prüfungsleistung
aPL alternative Prüfungsleistung
MC Multiple Choice
SL Studienleistung (Benotung lt. Studienplan)
sBA schriftliche Bachelorarbeit
sMA schriftliche Masterarbeit
sDA schriftliche Diplomarbeit

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.