Technische Universit├Ąt Ilmenau

Simulation - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

module properties Simulation in major Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik 2013
module nameSimulation
module number1400
departmentDepartment of Computer Science and Automation
ID of group 2212 (Group Simulation and Optimal Processes)
module leaderProf. Dr. Christoph Ament
credit points2
Obligationobligatory
requirements

Das Modul besteht aus einer wöchentlichen Vorlesung (2V), einem 14täglichen Seminar (1S) und einem Praktikum mit 3 Versuchen (1P). Vor der Modulprüfung muss das Praktikum absolviert sein. Die Prüfung erfolgt mündlich.

certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate
Signup details for alternative examinations
learning outcome

Die Hörer und Hörerinnen kennen Modellansätze zur Beschreibung technischer Prozesse oder gemessener Signalverläufe und können diese Modelle auf Basis von Messdaten offline oder online identifizieren.  Sie verstehen die Methoden und Algorithmen zur Identifikation und Analyse dynamischer Systeme und können diese in Bezug auf ein konkretes Projekt bewerten, auswählen und anpassen.

The module contains the following subjects:
Simulation
credit points2
Obligationobligatory elective
certificate of the subjectalternative examination performance
term Sommersemester