Technische Universität Ilmenau

Kraftfahrzeugtechnisches Kolloquium 2 - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Kraftfahrzeugtechnisches Kolloquium 2 im Studiengang Master Fahrzeugtechnik 2009
Fachnummer6096
Prüfungsnummer2300255
FakultätFakultät für Maschinenbau
Fachgebietsnummer2324
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Klaus Augsburg
TurnusWintersemester
SpracheDeutsch
Leistungspunkte1
Präsenzstudium (h)11
Selbststudium (h)19
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlussalternative Studienleistung
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl
Vorkenntnissefahrzeugtechnische Vorlesungen von Vorteil
LernergebnisseDie Studierenden erhalten Einblick in aktuelle Entwicklungen und praktische Lösungen der Fahrzeug- und Zulieferindustrie.
Sie knüpfen Kontakte bei der Suche nach Praktikumsplätzen sowie späteren Einsatzgebieten.
InhaltFührende Vertreter Fahrzeug- und Zulieferindustrie berichten über aktuelle Probleme und Entwicklungen aus ihrem Tätigkeitsfeld
MedienformenPowerPoint, Folien
Literaturwird jeweils aktuell vom Vortragenden angegeben
Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.