Technische Universität Ilmenau

Theory and Design of Mechanisms 2 - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

subject properties Theory and Design of Mechanisms 2 in major Master Maschinenbau 2017
subject number336
examination number2300133
department
ID of group 2344 (Mechanism Technology Group)
subject leaderProf. Dr. Lena Zentner
term Wintersemester
languageDeutsch
credit points5
on-campus program (h)45
self-study (h)105
Obligationobligatory elective
examwritten examination performance, 120 minutes
details of the certificate
maximum number of participants
previous knowledge and experienceAbgeschlossenes Grundstudium
learning outcomeNaturwissenschaftliche und angewandte Grundlagen (+++);
Frühzeitige Einbindung von Entwicklungstrends (++);
Vermittlung neuester Techniken mit neuesten Methoden (+++);
Einbindung des angewandten Grundlagenwissens der Informationsverarbeitung (++);
Einbindung betriebswirtschaftlicher Grundlagen (+)
content

Kinematische Analyse von Getrieben (Ermittlung von Krümmungsmittelpunkten nach Euler-Savary; Hartenberg-Denavit-Methode) Synthese einfacher Koppelgetriebe für Übertragungsaufgaben (Koppelmechanismen für vorgeschriebene Übertragungsfunktionen, Koppelmechanismen für vorgeschriebenen Bewegungsbereich) Kinematische Synthese von Kurvengetrieben (Festlegung der kinematischen Abmessungen, Ermittlung der Kurvenkontur, Fertigung von Kurvenkörpern) Dimensionierung von Schrittgetrieben (Malteserkreuzgetriebe, Sternradgetriebe, Klinkenschrittgetriebe), Lagensynthese einfacher Koppelgetriebe für Führungsaufgaben

media of instructionVorlesungsbegleitendes Lehrmaterial, Animationen von Getrieben, PC-Seminare
literature / references

[1] Volmer, J. (Herausgeb.): - Getriebetechnik Grundlgn. Verlag Technik Berlin/ München 1992 - Getriebetechnik Lehrbuch. Verlag Technik Berlin 1987 - Getriebetechnik Koppelgetriebe. Verlag Technik Berlin 1979 - Getriebetechnik Kurvengetriebe. Verlag Technik Berlin 1989 - Getriebetechnik Umlaufrädergetriebe. Verlag Technik Berlin 1987 [2] Lichtenheldt,W./Luck,K.: Konstruktionslehre der Getriebe. Akademie-Verlag Berlin 1979 [3] Bögelsack, G./ Christen, G.: Mechanismentechnik, Lehrbriefe 1-3. Verlag Technik Berlin 1977 [4] Luck, K./Modler, K.-H.: Getriebetechnik: Analyse-Synthese-Optimierung. Akademie-Verlag Berlin 1990 und Springer-Verlag Berlin, Heidelberg, New York 1995 [5] Dittrich, G./Braune, R.: Getriebetechnik in Beispielen. Oldenburg-Verlag München, Wien 1987 [6] Hagedorn, L.: Konstruktive Getriebelehre. VDI-Verlag Düsseldorf 1986
[7] Kerle, H./Corves, B./Hüsing, M.: Getriebetechnik-Grundlagen, Entwicklung und Anwendung ungleichmäßig übersetzender Getriebe. Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

WS 2009/10 (Fach)

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

WS 2018/19