Technische Universität Ilmenau

Magnetofluiddynamik - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Magnetofluiddynamik im Studiengang Master Maschinenbau 2017
Fachnummer7419
Prüfungsnummer2300162
FakultätFakultät für Maschinenbau
Fachgebietsnummer 2347 (Strömungsmechanik)
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Jörg Schumacher
TurnusSommersemester
SpracheDeutsch
Leistungspunkte5
Präsenzstudium (h)45
Selbststudium (h)105
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlussmündliche Prüfungsleistung, 30 Minuten
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl
Vorkenntnisse

Thermodynamik, Elektrotechnik, Strömungsmechanik 1, Mathematik 1 bis 3 für Ingenieure

Lernergebnisse

- Verständnis der Wechselwirkung zwischen Magnetfeldern und elektrisch leitfähigen Flüssigkeiten 

- Fähigkeit zur Berechnung und Analyse einfacher magnetohydrodynamischer Strömungen

Inhalt

Grundgleichungen, Strömungswirkung auf Magnetfelder, Magnetohydrostatik, Pinch-Effekt, magnetischer Wechelsfelder, Skin-Effekt, magnetohydordynamische Kanalströmungen, magnetohydrodynamische Wellen, Dynamotheorie

Medienformen
Literatur

Davidson "An Introduction to Magnetohydrodynamics", Cambridge University Press

Shercliff "A textbook of Magnetohydrodynamics", Pergamon Press

Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

SS 2014 (Vorlesung)

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

SS 2014

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.