Technische Universität Ilmenau

Forschungsseminar 2 - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis.
Angaben zum Raum und Zeitpunkt von geplanten Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem e-Veranstaltungskalender. Lehrveranstaltungen und Prüfungen, die nicht im e-Veranstaltungskalender abgebildet sind, werden "nach Vereinbarung" geplant. Eine Auflistung der betroffenen Veranstaltungen finden Sie hier: Lehrveranstaltungen, Prüfungen.

Fachinformationen zu Forschungsseminar 2 im Studiengang Master Maschinenbau 2017
Fachnummer7453
Prüfungsnummer2300215
FakultätFakultät für Maschinenbau
Fachgebietsnummer 2371 (Fertigungs- und Präzisionsmesstechnik)
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Eberhard Manske
TurnusWintersemester
SpracheDeutsch
Leistungspunkte2
Präsenzstudium (h)22
Selbststudium (h)38
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlussalternative Studienleistung
Details zum Abschluss

Teilnahmeschein an den verschiedenen Veranstaltungen (Vorlesungen, Präsentationen, Vorträge, Forschungsbesprechungen)

Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl
Vorkenntnisse

Bachelor Technik

Lernergebnisse

Die Studierenden überblicken allgemein die Arbeitsgebiete und speziell die Forschungsgebiete des IPMS und die wissenschaftliche Tätigkeit anderer Studierender. Die Studierenden sind fähig, sich im wissenschaftlichen Dialog mit der eigenen wissenschaftlichen Tätigkeit und der Tätigkeit anderer auseinanderzusetzen und dabei die Erfahrungen der Teilnehmer und die Möglichkeiten der Teamarbeit zu nutzen. Die Studierenden erarbeiten sich Wissen anhand der zur Verfügung gestellten Literatur.

Inhalt

Die Forschungsseminare sind aktuellen Forschungsthemen des IPMS gewidmet. Neben Berichten und Diskussionen zur wissenschaftlichen Arbeit der Studierenden werden Erfahrungsberichte des Praktikums und Eröffnungs- und Fortschrittsberichte wissenschaftlicher Arbeiten von Studenten und Mitarbeitern präsentiert und diskutiert. Auch Kurzvorträge von Gästen werden ins Forschungsseminar eingebunden.

Medienformen

Tafel und Kreide, Nutzung *.ppt oder Folien je nach Raumausstattung;

Literatur

themenbezogen

Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.