Technische Universität Ilmenau

Nichtmathematisches Anwendungsfach (NAF) - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zum Modul Nichtmathematisches Anwendungsfach (NAF) im Studiengang Bachelor Mathematik 2009
ModulnameNichtmathematisches Anwendungsfach (NAF)
Modulnummer1785
FakultätFakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Fachgebietsnummer 241 (Institut für Mathematik)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Silvia Vogel
Leistungspunkte20
VerpflichtungPflichtmodul
Voraussetzungen
ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss

siehe Prüfungsordnung

Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
Lernergebnisse und erworbene KompetenzenFach-, Methoden- und Sozialkompetenz
Synthese: Kombination fachspezifischer und mathematischer Fachkompetenzen bei praktischen Problemen im gewählten nichtmathematischen Anwendungsfach;
Teamfähigkeit: Bereitschaft und Fähigkeit mit Ingenieuren oder Wirtschaftswissenschaftlern wissenschaftlich zusammenzuarbeiten;