Technische Universität Ilmenau

Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Modulinformationen zum Modul Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen im Studiengang Bachelor Mechatronik 2008
ModulnameWirtschaftswissenschaftliche Grundlagen
Modulnummer7585
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer 2529 (Allgemeine Betriebswirtschaftslehre)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Katrin Haußmann
Leistungspunkte2
VerpflichtungPflicht
Voraussetzungen

keine

ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss
LernergebnisseDie Studierenden lernen die grundsätzlichen betriebswirtschaftlichen Sachverhalte und Zusammenhänge kennen und sind in der Lage daraus Konsequenzen für das unternehmerische Handeln abzuleiten.
Die Studierenden kennen die grundsätzliche Aufbaustruktur eines Unternehmens und deren organisatorische Abläufe. Die Studierenden haben sich Wissen über die gängigen Gesellschaftsformen und den damit verbundenen wichtigen Konsequenzen wie Haftung und Kapitalstammeinlagen für die Unternehmensgründung angeeignet.
Die Studierenden beherrschen Kalkulationsmodelle (Deckungsbeitrag, Break-even-Point, ...) und kennen die Grundzüge des Marketings.
In der Vorlesung wird hauptsächlich Fach- und Methodenkompetenz vermittelt.
Das Modul beinhaltet die folgenden Fächer:
Grundlagen der BWL 1
Leistungspunkte2
VerpflichtungPflicht
Fachabschlussschriftliche Studienleistung
TurnusWintersemester

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.