Technische Universität Ilmenau

Pflichtfächer: Medienwissenschaftliche Grundlagen - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zum Modul Pflichtfächer: Medienwissenschaftliche Grundlagen im Studiengang Bachelor Medientechnologie 2008
ModulnamePflichtfächer: Medienwissenschaftliche Grundlagen
Modulnummer5420
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer 2555 (Public Relations mit dem Schwerpunkt Technikkommunikation)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Jeffrey Wimmer
Leistungspunkte4
VerpflichtungPflichtmodul
Voraussetzungen
ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss
Alternative Abschlussform aufgrund verordneter Corona-Maßnahmen inkl. technischer Voraussetzungen
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
Lernergebnisse und erworbene KompetenzenAusgehend von einer Identifikation der Medien als Objekt wissenschaftlicher Beobachtung wird in historischer und systematischer Perspektive in den Gegenstandsbereich der Kommunikations- und Medienwissenschaft eingeführt. Damit erlangen die Studierenden einen breiten Überblick über das Feld der medial vermittelten Kommunikation.
Das Modul beinhaltet die folgenden Fächer:
Einführung in die Kommunikations- / Medienwissenschaft
Leistungspunkte2
VerpflichtungPflichtmodul
Modulabschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
TurnusWintersemester
Medieninnovation in der Geschichte
Leistungspunkte2
VerpflichtungPflichtmodul
Modulabschlussschriftliche Studienleistung, 90 Minuten
TurnusWintersemester