Technische Universität Ilmenau

Volkswirtschaftslehre - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zum Modul Volkswirtschaftslehre im Studiengang Bachelor Medienwirtschaft 2013
ModulnameVolkswirtschaftslehre
Modulnummer100601
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer 2542 (Volkswirtschaftslehre insbes. Wirtschaftspolitik)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Thomas Grebel
Leistungspunkte12
VerpflichtungPflichtmodul
Voraussetzungen

keine

ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss
Alternative Abschlussform aufgrund verordneter Corona-Maßnahmen inkl. technischer Voraussetzungen
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
Lernergebnisse und erworbene Kompetenzen

Studierende verstehen die basalen mikro- und makroökonomischen Zusammenhänge. Sie können industrieökonomische Kenntnisse anwenden, Märkte analysieren und wirtschaftspolitische Implikationen ableiten, mit denen sie Entscheidungsträger, insbesondere der Medienwirtschaft, mit mäßig komplexen Entscheidungsproblemen fundiert beraten können.

Das Modul beinhaltet die folgenden Fächer:
Einführung in die Medienökonomie
Leistungspunkte4
VerpflichtungPflichtmodul
Modulabschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
TurnusSommersemester
Theorie der Wirtschaftspolitik und Industrieökonomik 1
Leistungspunkte8
VerpflichtungPflichtmodul
Modulabschlussschriftliche Prüfungsleistung, 120 Minuten
TurnusWintersemester