Technische Universität Ilmenau

Forschungsmodul - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Forschungsmodul im Studiengang Master Medienwirtschaft 2013
Fachnummer5657
Prüfungsnummer91430
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer 2551 (Empirische Medienforschung/ Politische Kommunikation)
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Jens Wolling
Turnusunbekannt
Sprache
Leistungspunkte10
Präsenzstudium (h)112
Selbststudium (h)188
Verpflichtungunbekannt
Abschlussalternative Prüfungsleistung
Details zum Abschluss
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl
Vorkenntnisse

Basic knowledge of communication studies, the specific research topic and the methods applied.

Lernergebnisse

Students learn to identify relevant research questions, develop appropriate theoretical foundations, and overview current research literature. They learn to conceptualize and conduct applied or academic research projects applying empirical methods or other epistemic approaches. Finally students learn how to analyze, present, and critically discuss study results.

Inhalt

The course comprises two semesters in which a complete and realistic research project is planned, conceptualized, conducted, analysed, and presented in a professional fashion. Students actively collaborate in all project phases.

Medienformen

All media and collaborative platforms can be used.

Literatur

Literature depends on the issue under analysis and is announced in the course and/or researched by students.

Lehrevaluation

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.