Technische Universität Ilmenau

Projektseminar - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Projektseminar im Studiengang Master Micro- and Nanotechnologies 2013
Fachnummer100491
Prüfungsnummer2400513
FakultätFakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Fachgebietsnummer 2429 (Physikalische Chemie/ Mikroreaktionstechnik)
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Michael Köhler
TurnusWintersemester
Sprache
Leistungspunkte1
Präsenzstudium (h)11
Selbststudium (h)19
VerpflichtungPflicht
Abschlussmündliche Studienleistung
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl
Vorkenntnisse
Lernergebnisse
Inhalt

Das Projektseminar ist
Bestandteil der forschungsorientierten Ausbildung im Rahmen eines
Masterstudiums. Es beinhaltet die Teilnahme an der wissenschaftlichen
Kommunikation durch Vorträge und Diskussion in der jeweiligen Arbeitsgruppe
bzw. Des Institutes und dadurch vorbereitenden und begleitenden Charakter für
die Phase des Forschungspraktikums und der Masterarbeit. Der Studierende soll
im Rahmen des Projektseminars mindestens einmal vor einem wissenschaftlich
fachkundigen Hörerkreis die Ziele und ggf. erste Ergebnisse seiner eigenen
Forschungdarlegen und aus der sich ergebenden fachlichen Diskussion
Schlussfolgerungen für die Gestaltung der eigenen Forschungsarbeit ziehen.

Medienformen
Literatur
Lehrevaluation

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.