Technische Universität Ilmenau

Praktikum Photonik - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis.
Angaben zum Raum und Zeitpunkt von geplanten Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem e-Veranstaltungskalender. Lehrveranstaltungen und Prüfungen, die nicht im e-Veranstaltungskalender abgebildet sind, werden "nach Vereinbarung" geplant. Eine Auflistung der betroffenen Veranstaltungen finden Sie hier: Lehrveranstaltungen, Prüfungen.

Fachinformationen zu Praktikum Photonik im Studiengang Master Optische Systemtechnik/Optronik 2017
Fachnummer8570
Prüfungsnummer2400305
FakultätFakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Fachgebietsnummer 2422 (Technische Physik)
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Stefan Krischok
TurnusSommersemester
SpracheDeutsch und Englisch
Leistungspunkte3
Präsenzstudium (h)22
Selbststudium (h)68
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlussmündliche Prüfungsleistung, 30 Minuten
Details zum Abschluss
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl
VorkenntnisseBSc in Optronik oder verwandte Bachelorstudiengänge.
LernergebnisseDas Praktikum vermittelt das praktische Herangehen an wissenschaftliche Fragestellungen im Themengebiet Photonik. Hierzu gehören: Erarbeitung und Koordinierung von Grundlagen, gründliche Vorbereitung auf die Durchführung verschiedener Experimente, Auswertung der Messungen und Bewertung der Ergebnisse. Die Studenten werden in die Lage versetzt, moderne Methoden der Photonik in praktischer Erfahrung anzuwenden.
InhaltPraktikumsversuche zur Photonik auf fortgeschrittenem Niveau. Zum Ende des Semesters wird jeder Studierende je einen der bearbeiteten Versuche als Seminarvortrag vorstellen.
MedienformenBegleitendes Lehrmaterial (Praktikumsbeschreibungen) wird jeweils zwei Wochen vor den durchzuführenden Praktikumsversuchen von den Betreuern an die Studenten ausgegeben.
LiteraturBegleitende Literatur wird jeweils zwei Wochen vor den durchzuführenden Praktikumsversuchen von den Betreuern an die Studenten ausgegeben.
Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.