Technische Universität Ilmenau

Holography - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

subject properties Holography in major Master Optronik 2008
subject number885
examination number2300110
departmentDepartment of Mechanical Engineering
ID of group 2332 (Optical Engineering Group)
subject leaderProf. Dr. Stefan Sinzinger
term Sommersemester
languageDeutsch, auf Nachfrage Englisch
credit points3
on-campus program (h)22
self-study (h)68
Obligationobligatory elective
examoral examination performance, 30 minutes
details of the certificate
Signup details for alternative examinations
maximum number of participants
previous knowledge and experienceGute Mathematik und Physik Grundkenntnisse
learning outcome

Die Studierenden verstehen und analysieren Interferogramme und Hologramme. Sie verstehen und modellieren Entstehung und den Informationsgehalt von Interferogrammen. Auf der Basis eines vertieften Verständnisses der Lichtausbreitung im Sinne der skalaren Beugungstheorie synthetisieren und analysieren sie digitale und analoge Hologramme und entwickeln Anwendungen z.B. in der Messtechnik. In Vorlesungen und Übungen wird Fach-, Methoden- und Systemkompetenz vermittelt. Die Studierenden verfügen über Sozialkompetenz, die insbesondere durch intensive Förderung von Diskussion, Gruppen- und Teamarbeit vertieft wird.

contentGrundlagen der Interferometrie und Holographie; Anwendungen z.B. in der Mess-, Display-, und Speichertechnik, holographische Lithographie, digitale und Computerholographie.
media of instructionDaten-Projektion, Tafel
Folienzusammenstellung
literature / referencesP. Hariharan: Optical Holography: Principles, techniques, applications. Cambridge University Press 2002.
G. Saxby: Practical Holography. Prentice Hall, 1994.
Aktuelle Veröffentlichungen.
evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

WS 2012/13 (Fach) - keine Auswertung aufgrund geringer Beteiligung

Freiwillige Evaluation:

Hospitation: