Technische Universität Ilmenau

Oberflächenphysik - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zu Oberflächenphysik im Studiengang Bachelor Technische Physik 2008
ACHTUNG: wird nicht mehr angeboten!
Modulnummer669
Prüfungsnummer2400045
FakultätFakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Fachgebietsnummer 2424 (Experimentalphysik I)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Jörg Kröger
TurnusWintersemester
SpracheEnglisch
Leistungspunkte3
Präsenzstudium (h)22
Selbststudium (h)68
VerpflichtungPflichtmodul
Abschlusskeiner
Details zum Abschluss

Schein benotet

Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl
VorkenntnissePhysik auf 1., 2. und 3. FS Bachelorniveau oder äquivalent, Einführung in die Festkörperphysik
Lernergebnisse und erworbene KompetenzenBasis for modern interface, thin film and nanostructure science, important for micro- and nanoelectronics,
catalysis, corrosion research, surface protection,
chemo- and biosensors, microsystems and nanostructured materials
InhaltNature branch of condensed matter research. Basis for modern interface, thin film and nanostructure science, important for micro- and nanoelectronics, catalysis, corrosion research, surface protection, chemo- and biosensors, microsystems and nanostructured materials
MedienformenTafel, Folien, Power-Point Präsentation
LiteraturH. Lüth, Solid Surfaces, Interfaces and Thin Films;
W. Göpel, Oberflächenphysik des Festkörpers
Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation: