Technische Universität Ilmenau

Theoretische Elektrotechnik - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zu Theoretische Elektrotechnik im Studiengang Bachelor Technische Physik 2008
Modulnummer920
Prüfungsnummer2100130
FakultätFakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Fachgebietsnummer 2117 (Theoretische Elektrotechnik)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Hannes Töpfer
Turnusganzjährig
Sprachedeutsch
Leistungspunkte2
Präsenzstudium (h)22
Selbststudium (h)38
VerpflichtungWahlmodul
Abschlussschriftliche Studienleistung
Details zum Abschluss
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl10
Vorkenntnisse

Mathematik, Physik/Elektrodynamik, Grundlagen der Elektrotechnik

Lernergebnisse und erworbene Kompetenzen

Fachkompetenz: - Naturwissenschaftliche und angewandte Grundlagen Methodenkompetenz: - Systematisches Erschließen und Nutzen des Fachwissens/Entwicklung des Abstraktionsvermögens Systemkompetenz: - Fachübergreifendes system- und feldorientiertes Denken, Training von Kreativität Sozialkompetenz: - Lernvermögen, Flexibilität - Teamwork, Präsentation

Inhalt

Mawell-Theorie zur Beschreibung des elektromagnetischen Feldes, Angewandte Elektrostatik: Lösung der Laplace- und Poisson-Differentialgleichung, Feldprobleme mit konstanten Randbedingungen, Integralparameter; Berechnung zum stationären magnetischen Feld: Mawell-Gleichungen, Berechnung mit Vektorpotential, Biot-Savart-Gesetz, Energie und Kräfte, Induktivitätsberechnungen; Quasistationäres Feld: Quasistationäre Näherung, Maxwell-Gleichungen, verallgemeinertes Induktionsgesetz, Diffussionsgleichungen/sinusförmige Feldgrößen, Berechnung zu Wirbelstromverlusten/Wechselstromwiderstand, Skin-Effekt

Medienformen

Folien und Aufgabensammlung, gedrucktes Vorlesungsskript

Literatur

[1] Uhlmann, F. H.: Vorlesungsskripte zur Theoretischen Elektrotechnik, Teile I, II/TU Ilmenau
[2] Philippow, E.: Grundlagen der Elektrotechnik, 9. Aufl.
[3] Küpfmüller, K., Mathis, W., Reibiger, A.: Theoretische Elektrotechnik, 16. Aufl.
[4] Schwab, A.: Begriffswelt der Feldtheorie, 5. Aufl.

weiterführende Literatur:

[1] Simonyi, K.: Theoretische Elektrotechnik, 10. Aufl.
[2] Lehner, G.: Elektromagnetische Feldtheorie, 5. Aufl.

Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

 

Freiwillige Evaluation:

 

Hospitation:

SS 2016