Technische Universität Ilmenau

Spezielle Probleme der modernen Halbleiterphysik - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Spezielle Probleme der modernen Halbleiterphysik im Studiengang Master Technische Physik 2011
Fachnummer7352
Prüfungsnummer2400131
Fakultät
Fachgebietsnummer 2422 (Technische Physik)
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Stefan Krischok
TurnusSommersemester
SpracheDeutsch und Englisch
Leistungspunkte
Präsenzstudium (h)
Selbststudium (h)
VerpflichtungPflicht
Abschlusskeiner
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl
VorkenntnisseAuf Bachelor-Basis:
Optik, Atomphysik, Festkörperphysik, Quanten I, Statistik
Auf Master-Niveau:
Festkörpertheorie, Physik der kondensierten Materie,
Mikroelektronische Bauelemente
LernergebnisseDie Lehrveranstaltung soll vertraut machen mit Fragestellungen und Problemen der modernen Halbleiterphysik sowie deren Bedeutung für die Funktionsweise und die Entwicklung aktueller Halbleiterbauelemente für optische, elektronische und sensorische Anwendungen. Die Studierenden werden dadurch in die Lage versetzt, Teilaspekte neuartiger Halbleiterbauelemente zu entwerfen und im Verbund des gesamten Bauelementes zu bewerten und zu optimieren.
Inhaltk.p-Methode
Heterostrukturen
Einfluß des Quantenconfinements auf Ladungsträger und Phononen in Halbleitern – Dimensionsreduzierte
Strukturen der Nano- und Optoelektronik
Halbleiter in äußeren Feldern (E, B, T)
Kinematik und Dynamik von Elektronen und Löchern
Impurities und Defekte
Nichtgleichgewichtsprozesse
Organische Halbleiter
Ausgewählte moderne Halbleiterbauelemente
MedienformenV: Folien, Beamer, Simulationen
Ü: Wöchentliche Übungsserien
Bereitstellung von Folien (Grafiken, Diagramme etc) zur Vorlesung sowie englischsprachige Zusammenfassungen zu jeder Vorlesung.
LiteraturH. T. Grahn: Introduction to Semiconductor Physics, World Sc.,
P.Y.Yu, M.Cardona: Fundamentals of Semiconductors: Physics and Materials Properties
T. Wenckebach: Essentials of Semiconductor Physics, Wiley 99
S.M. Sze: Modern semiconductor device physics, Wiley
J. H. Davis: The Physics of Low-Dimensional Semiconductors, Cambridge University Press, 1998
M.Balkanski, R.F. Wallis: Semiconductor Physics and Applications, Oxford 2000
Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.