Technische Universität Ilmenau

Galvanotechnische Verfahren - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zu Galvanotechnische Verfahren im Studiengang Bachelor Werkstoffwissenschaft 2009
ACHTUNG: wird nicht mehr angeboten!
Modulnummer6705
Prüfungsnummer2100269
FakultätFakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Fachgebietsnummer 2175 (Elektrochemie und Galvanotechnik)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Andreas Bund
TurnusWintersemester
SpracheDeutsch
Leistungspunkte3
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)56
VerpflichtungWahlmodul
Abschlussalternative Studienleistung, 30 Minuten
Details zum Abschluss
Alternative Abschlussform aufgrund verordneter Corona-Maßnahmen inkl. technischer Voraussetzungen
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl
VorkenntnisseGrundlagen der Werkstoffwissenschaft 1-4
Lernergebnisse und erworbene Kompetenzen- Die Studierenden sind in der Lage, Beschichtungsmetalle für funktionelle Eigenschaften der Werkstoffe auszuwählen.
- Die Studierenden können Technologien zur Beschichtung entwickeln und die Zielfunktionen prüfen.
- Die Studierenden kennen die Qualitätsstandards der Schichten und die Arbeitsschutzvorschriften.
- Sie kennen den umweltschonenden Umgang mit den Behandlungslösungen und geeignete Entsorgungsverfahren.
Inhalt- Stromdichteverteilung, Streufähigkeit, Einebnung, Glanz;
- Überspannungen, j- -Kurven, Polarisation; Stromdichte-Potential-Kurven
- Passivität, Diffusionsgrenzstrom, Faradaysche Gesetze der Metalle
- Abscheidungsverfahren Sn, Zn, Ag, Cu, Au, Fe, Ni, Rh, Pd, Pt;
- Chromabscheidung,
- Legierungsabscheidung;
- Stromlose Kunststoffbeschichtung-Pulse-Verfahren, pulse-planting-Verfahren
Medienformen und technische Anforderungen bei Lehr- und Abschlussleistungen in elektronischer FormVorlesungsskript Tafel / Whiteboard
Folien Computer Demo
Literatur- Nasser, Kanani; "Galvanotechnik"; Carl Hanser Verlag, München; Wien 2000; ISBN 3-446-21024-5
- Herrmann A. Jehn; "Galvanische Schichten"; expert Verlag 1999; ISBN 3-8169-1783-6
- A.F. Bogenschütz, U. George; "Galvanische Legierungsabscheidung und Analytik"; Leuze Verlag, 1982
- Dettner/Elze; "Handbuch der Galvanotechnik" Band I - III; Carl Hanser Verlag München, 1963
- Klaus J. Vetter; "Elektrochemische Kinetik" Springer Verlag Berlin-Göttingen-Heidelberg, 1961
Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation: