http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ihre Position

INHALTE

Projekt Vir-Q:Projekt im Fachgebiet Audiovisuelle Technik

Projekt Vir-Q (Video, VR and Virtualised QoE Probes)

Das Projekt wird von der Deutsche Telekom AG (Telekom Innovation Laboratories) gefördert.

Projektlaufzeit: 01.04.2016 - 31.03.2018

Projektbeschreibung

Ziel dieses Projektes ist die Entwicklung von Lösungen der Qualitätskontrolle für gegenwärtige und neu aufkommende Technologien in den Anwendungsbereichen Video Streaming, Web Experience und Virtual Reality.

Die Forschung basiert auf unseren früheren Arbeiten zur Qualitätsmessung und -modellierung von Video Streaming Diensten und das Projekt ist der direkte Nachfolger des NG-QoE Projekts.

Die Arbeiten in Vir-Q zum Thema Video Streaming befassen sich mit der Erweiterung der bisherigen Qualitätsschätzmodelle für UHD und HEVC-codiertes Video, die Arbeiten zum Thema Web Experience beschäftigen sich mit der Entwicklung eines Qualitätsschätzmodels für Web Browsing und die Arbeiten zum Thema Virtual Reality beinhalten die Entwicklung neuer Qualitätsbewertungsmethoden für solche Technologien.

Quality of Experience
Quality of Experience

Projektpartner

  • Deutsche Telekom AG, Telekom Innovation Laboratories
  • Technische Universität Ilmenau, Institut für Medientechnik, Fachgebiet Audiovisuelle Technik

Projektleiter: Prof. Dr.-Ing. Alexander Raake

Projekt-Mitarbeiter und Ansprechpartner:

M.Sc. Steve Göring
M.Sc. Rakesh Rao Ramachandra Rao
M.Sc. Ashutosh Singla