http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Institut für Medientechnik

Fachgebiet Medienproduktion

headerphoto Institut für Medientechnik

Fachgebiet Medienproduktion
Ansprechpartnerin

Prof. Heidi Krömker

Fachgebietsleiterin

Telefon +49 3677 69-2890

E-Mail senden

INHALTE

Projekte im Fachgebiet Medienproduktion

IP-KOM-ÖV

Internet Protokoll basierte Kommunikationsdienste im Öffentlichen Verkehr

 

Das Forschungsprojekt IP-KOM-ÖV entwickelt offene Standards für eine performante Kommunikationsarchitektur auf Basis bestehender Kommunikationsstandards für den Öffentlichen Verkehr.  Auf dieser Grundlage soll die Kommunikation zwischen den Verkehrsunternehmen/-verbünden und dem Fahrgast verbessert und die Entwicklung und Forschung im Bereich der Fahrgastinformation konsequent fortgesetzt werden. Die Entwicklungen und Ergebnisse des Projektes IP-KOM-ÖV sind Grundlage für die Fahrgastbegleitung von Tür zu Tür.

Forschungsziele

Das Ziel des Forschungsprojektes ist die Verbesserung der Qualität und Wirtschaftlichkeit des ÖPNV und die Entwicklung standardisierter Schnittstellen für zukünftige Fahrgastinformationssysteme und die Fahrgastbegleitung von Tür zu Tür.

Optimierung der Fahrgastinformation durch

  • Standardisierung der Kommunikationsdienste
  • Bereitstellung von Störungsinformationen
  • Integration der Fahrgastperspektive in die Schnittstellenentwicklung

 Entwicklung einer performanten und modernen Kommunikationsarchitektur

  • Zwischen Fahrzeug, kundeneigenem Endgerät  und Echtzeit Kommunikations- und Auskunftsplattform
  • Basierend auf bestehenden Kommunikationsstandards (IP) und unter Einbeziehung der ÖV-Standards (VDV 45x, VDV 300, EN 12896, EN 13149, EN TS 15531)

Projektbearbeitung am Fachgebiet Medienproduktion

Einsatz von Methoden des Usability Engineerings zur

  • Ermittlung von Anforderungen auf Seiten der Fahrgäste und der Verkehrsunternehmen/-verbünde
  • Nutzerorientierten Bereitstellung von Fahrgastinformationen und Störungsinformationen
  • Konzeption der Mensch-Maschine-Schnittstelle
  • Entwicklung von iterativen Prototypen
  • Evaluation mittels Labor- und Feldtests mit unterschiedlichen Szenarien

Veröffentlichungen

2013

Hörold, Stephan; Mayas, Cindy; Krömker, Heidi: Analyzing varying environmental contexts in public transport. In M. Kurosu. (ed.) Human-Computer Interaction. Human-Centred Design Approaches, Methods, Tools, and Environments. Lecture Notes in Computer Science Volume 8004, (Springer, Heidelberg), 85-94

Mayas, Cindy; Hörold, Stephan; Krömker, Heidi: Extending the Information of Activity Diagrams with a User Input Classification. In M. Kurosu. (ed.) Human-Computer Interaction. Human-Centred Design Approaches, Methods, Tools, and Environments. Lecture Notes in Computer Science Volume 8004, (Springer, Heidelberg), 391-400

Hörold, Stephan; Mayas, Cindy; Krömker, Heidi: User-oriented development of information systems in public transport. In M. Anderson (Hrsg.) Contemporary Ergonomics and Human Factors 2013, CRC Press, Boca Raton (2013), S. 160-167 

2012

Mayas, Cindy; Hörold, Stephan; Krömker, Heidi: Meeting the Challenges of Individual Passenger Information with Personas. In N. Stanton (Hrsg.): Advances in Human Aspects of Road and Rail Transportation, CRC Press, Boca Raton (2012), S. 822-831

Hörold, Stephan; Mayas, Cindy; Krömker, Heidi: Identifying the information needs of users in public transport. In N. Stanton (Hrsg.): Advances in Human Aspects of Road and Rail Transportation, CRC Press, Boca Raton (2012), S. 331-340

Mayas, Cindy; Hörold, Stephan; Krömker, Heidi: Nutzeranforderungen an vernetzte Fahrgastinformationen – Forschungsergebnisse aus IP-KOM-ÖV. Fachtagung "Vernetzt unterwegs - Unterwegs vernetzt" Kommunikationsdienste für Mobilität, Dresden, 2012.

Norbey, Marcel, Krömker, Heidi, Hörold, Stephan and Mayas, Cindy: 2022: Reisezeit – schöne Zeit! In G. Kempter (Hrsg.): Technik für Menschen im nächsten Jahrzehnt: Beiträge zum Usability Day X, Pabst Science Publ., Lengerich (2012), S. 33-41

Schneidewind, Lydia; Hörold, Stephan; Mayas, Cindy; Krömker, Heidi; Falke, Sascha; Pucklitsch, Tony: How personas support requirements engineering. In: First International Workshop on Usability and Accessibility Focused Requirements Engineering  (UsARE), 2012, S. 1-5, doi: 10.1109/UsARE.2012.6226786

2011

Krömker, Heidi; Mayas, Cindy; Hörold, Stephan; Wehrmann, Andreas; Radermacher, Berthold:
In den Schuhen des Fahrgastes - Entwickler wechseln die Perspektive. 
 In: DER NAHVERKEHR, Heft 7-8/2011, Alba Fachverlag, Düsseldorf, S. 45-49

Hörold, Stephan; Kühn, Romina; Mayas, Cindy & Schlegel, Thomas:  
Interaktionspräferenzen für Personas im öffentlichen Personenverkehr.
 In: Eibl, M. (Hrsg.), Mensch & Computer 2011: überMEDIEN|ÜBERmorgen, 2011, Oldenbourg Verlag, München (2011),  S. 367-370.

Mayas, Cindy; Hörold, Stephan; Krömker, Heidi (Hrsg.): Internet Protokoll basierte Kommunikationsdienste im öffentlichen Verkehr: Das Begleitheft für den Entwicklungsprozess - Personas, Szenarios und Anwendungsfälle aus AK2 und AK3 des Projektes IP-KOM-ÖV. Elektronische Veröffentlichung: urn:nbn:de:gbv:ilm1-2012200028 (http://www.db-thueringen.de/servlets/DocumentServlet?id=19848) 

Projektdaten

Laufzeit01. September 2010 bis 28. Februar 2014
ProjektförderungBundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
ProjektführungVerband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV)
IndustriepartnerANNAX Anzeigesysteme GmbH, IVU Traffic Technologies AG, Scheidt & Bachmann GmbH, Mentz Datenverarbeitung GmbH, Init, HaCon
VerkehrsunternehmenDB Mobility Logistics AG, Stuttgarter Straßenbahnen AG, üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Essener Verkehrs-AG
HochschulenUniversität Stuttgart, TU Darmstadt, TU Dresden, TU Ilmenau 
ProjektbüroWeisskopf Engineering AG