http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartnerin

Prof. Heidi Krömker

Institutsleiterin

Telefon +49 3677 69-2890

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Labore und Rechnerpools des Instituts für Medientechnik

HIGH-TECH IN THÜRINGEN

Fachzeitschrift VIDEO zu Besuch im Institut für Medientechnik

Am 07.11. besuchte die Fachzeitschrift VIDEO das Institut für Medientechnik (IMT) der TU Ilmenau. In spannenden Laborführungen und Demonstrationen haben sich die Redakteure über aktuelle Forschung und Projekte informiert. Über Ihre Eindrücke berichten Sie in Ihrem Format TechNite.

Vielen Dank für den regen Austausch und das Engagement der Redakteure, aber auch der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des IMT.

HIGH-TECH IN THÜRINGEN.pdf (Quelle: @ www.video-magazin.de | 03_2019)

Das Institut für Medientechnik der Technischen Universität Ilmenau besitzt eine sehr gute technische Ausstattung.
Sie bietet damit beste Voraussetzung für Forschung und Lehre. Gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) wurden seit 2004 ein neues Videostudio eingebaut, das Virtuelle Studio deutlich erweitert, ein Hörlabor errichtet und ein Usablity-Labor geschaffen.
Damit kann fast die gesamte medientechnische Verarbeitungskette von der Produktion bis zum Test der Ergebnisse gelehrt werden.

Technikausleihe

Studierende haben die Möglichkeit, Technik (Mikrofone, Kameras, Rekorder...) für studentische Projekte auszuleihen.

Akustischer Vergleich der unterschiedlichen Mikrofone des Instituts (studentisches Projekt 2017).

  • Videoproduktion: Medienlabor II - Tonregie, Videoregie, Redaktionsraum, Virtuelles Studio, Konventionelles Studio, Schnittplatz Informationen und Fotos