http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartnerin

Prof. Heidi Krömker

Institutsleiterin

Telefon +49 3677 69-2890

E-Mail senden


INHALTE

Labore und Rechnerpools des Instituts für Medientechnik

Medienlabor II - Videoproduktion

© TU Ilmenau/M. Reichel

Das Medienlabor II bietet umfangreiche Möglichkeiten für hochwertige professionelle Fernsehstudio- und Tonstudioproduktionen. Es steht für die Lehre und die Forschung am Institut für Medientechnik zur Verfügung und umfasst drei Hauptfunktionsräume: Aufnahmesaal, Video- und Audioregie. Für Besprechungen ist zusätzlich ein Redaktionsraum nutzbar. Die Studierenden können sich während ihrer Ausbildung mit neuster Aufnahme- und Verarbeitungstechnik vertraut machen.

Zwei separate Fernsehstudiobereiche sind mit unterschiedlichen Produktionstechnologien ausgestattet. Während im konventionellen Studio mit realen Kulissen gearbeitet wird, entstehen im virtuellen Studio Fernsehbeiträge, in denen reale und computergenerierte Welten gemischt werden.

Für die Verarbeitung der Studioaufnahmen (nonlinearer Videoschnitt, Compositing, Encoding und Authoring) steht ein professioneller Videoschnittplatz zur Verfügung.

Eine separate Audioregie mit Sprecherkabine lässt sowohl hochwertige Audioproduktionen als auch Nachvertonungsarbeiten für bereits existierendes Videomaterial zu.

Für studentische Projekte sind die Räume des Medienlabors reservierbar. Belegungsplan Medienlabor II

Bitte senden Sie eine E-Mail mit den folgenden Angaben: Projektbezeichnung, Datum, Zeitraum, Raum.

Technische Betreuung des Medienlabors

Videostudio

Dr.-Ing. Thomas Wöhner

Telefon: 03677 69-2680
Fax: 03677 69-1255
Medienlabor II, Raum 104

E-Mail senden

Torsten Demmler

Telefon: 03677 69-2680
Fax: 03677 69-1255
Medienlabor II, Raum 104

E-Mail senden

Audioregie

Matthias Döring

Telefon: 03677 69-2678
Fax: 03677 69-1255
Medienlabor II, Raum 103

E-Mail senden

Paul Niklas Krabbes

Auszubildender Mediengestalter Bild und Ton

Telefon: 03677 69-2678
Fax: 03677 69-1255
Medienlabor II, Raum 103