http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ihre Position

INHALTE

Grundlagen der Medientechnik

Lehrverantwortlicher: Dr.-Ing. Stephan Werner

Inhalt

Die Lehrveranstaltung richtet sich an Bachelor-Studierende der Medientechnologie im 2. Fachsemester (Sommersemester) und Studenten der Informatik mit dem Nebenfach Medientechnologie. Das zugehörige Praktikum findet im Wintersemester statt. Die LV wird mit insgesamt 5 Leistungspunkten (3 LP für Vorlesung und Übungen, 2 LP Praktikum) bewertet.

Der Leistungnachweis erfolgt in Form einer 120-minütigen schriftlichen Prüfung. Im Rahmen des Medientechnologiestudiums haben Sie die Möglichkeit eine Projektarbeit mit dem Raspberry Pi abzulegen. Diese Projekt geht bei erfolgreicher Verteidigung mit einem Bonus von 30% in die Bewertung der Prüfung im Fach Grundlagen Medientechnik ein. 

Hinweis - Im Sommersemester 2020 hat sich der Lehrverantwortliche und auch der Vorlesende im Fach Grundlagen der Medientechnik geändert. Diese Veränderung zieht keine wesentlichen Änderungen in der Struktur und den Inhalten der Vorlesung nach sich. Es sei dennoch erwähnt, dass einige Inhalte im Vergleich zu vergangenen Durchgängen aktualisiert werden.

Lernziele

Die Studierenden lernen die Grundlagen der auditiven und visuellen Wahrnehmung und deren Leistung und Grenzen für medientechnische Systeme kennen. Im Weiteren werden Verfahren und Geräte zur Medienein- und -ausgabe sowie zur Speicherung von elektronischen Medien erläutert.

Die Studierenden sind fähig, auf der Grundlage der audiovisuellen Wahrnehmungsfähigkeiten des Menschen medientechnische Systeme für die Ein-/Ausgabe und Speicherung zu bewerten.

Literatur

Nachstehend finden Sie Literatur zum Selbststudium. Die Inhalte der angegebenen Bücher beinhalten neben relevanten Informationen zu den Themen der Vorlesung und Seminare auch weiterführende Informationen.

  • Dickreiter, M.: "Handbuch der Tonstudiotechnik Band 1" + "Handbuch der Tonstudiotechnik Band 2", de Gruyter Saur Berlin, 2014.
  • Schmidt, U.: "Professionelle Videotechnik: Grundlagen, Filmtechnik, Fernsehtechnik, Geräte- und Studiotechnik in SD, HD, DI, 3D", Springer Vieweg Berlin, 2013.
  • Leute, U.: "Optik für Medientechniker: optische Grundlagen der Medientechnik", Fachbuchverl. Leipzig im Carl-Hanser-Verlag, 2011.
  • Bruce, E. B.: "Wahrnehmungspsychologie: der Grundkurs", Spektrum Berlin, 2008.

Unter nachstehendem Link (PATTI) finden Sie einen Demonstrator psychoakustischer Phänomene. Viel Spass damit. Gerne möchten wir die Inhalt erweitern. Das wäre auch im Rahmen einer studentischen Arbeit möglich. Interesse? :-)

 

Fachverantwortlicher

Dr.-Ing. Stephan Werner

Durchführung von Vorlesung und Übung

Dipl.-Ing. André Siegel

Bei Fragen zum Praktikum wenden Sie sich bitte an DI Detlef Beyer.

Aktuell

Coronabedingte Änderungen der Lehre

Das Praktikum im Wintersemester 2020/21 ist wie gewohnt in Präsenz geplant. Es gibt Anpassungen in der Gruppengröße und Durchführung einzelner Versuche. Die Einführungsveranstaltung für das Praktikum findet am 15.10.2020 um 19:00 Uhr im Röntgen-Hörsaal statt.

 

Materialien

Für den Zugriff auf Praktikumsunterlagen loggen Sie sich bitte mit Ihrem Uni-Account ein (Webseite oben rechts).