http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



INHALTE

Videoproduktionstechnik (früher: Videotechnik 1)

Prof. Dr.-Ing. Alexander Raake

Inhalt

Auf dieser Seite werden organisatorische Hinweise sowie Dokumente zur Vorlesung (Folien etc.), zu den Seminaren (Aufgabensammlungen) und zu den Praktikumsversuchen (Anleitungen und Videos) der Lehrveranstaltung "Videoproduktionstechnik" veröffentlicht.

Diese Lehrveranstaltung ist obligatorisch für alle Studierenden des Studienganges Medientechnologie und wird für das 4. Fachsemester angeboten.

Bonus

Im Rahmen der Lehrveranstaltung können Bonus-Punkte erworben werden, mit denen die Abschlussnote verbessert werden kann.

  • Die Bonusaufgaben werden in den ersten Übungen bekannt gegeben. Sobald nähere Details bekannt sind, werden sie auch hier zu finden sein. In der Regel gibt es zwei Bonusaufgaben, bei denen jeweils 10% Bonus erworben werden können.
  • Maximal kann also ein Bonus von 20% erreicht werden

Hinweis: Der Bonus wird auf die erreichten Punkte bei der Abschlussklausur angerechnet, wenn eine positive Note (min. Note 4) erreicht wird.

Literatur und Links

Literaturempfehlung:

Schmidt, Ulrich: Professionelle Videotechnik; 6., aktualisierte und erw. Aufl. - Berlin Heidelberg : Springer Vieweg, 2013; ISBN 978-3-642-38991-7 und 978-3-642-38992-4 (eBook)

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Medienkommunikation (IfMK) und der FKTG (Fernseh- und Kinotechnische Gesellschaft) Regionalgruppe Thüringen veranstaltet das Institut für Medientechnik eine Vortragsreihe, die eine gute Ergänzung zu den Lehrveranstaltungen der Medientechnologie darstellt. Die Vorträge finden im Rahmen des "Media-Event" meist dienstags 19:00 Uhr im Kirchhoff-Hörsaal 1 statt. Die Ankündigung der Vorträge sowie Skripte bereits gehaltener Vorträge finden Sie unter www.tu-ilmenau.de/mediaevent.

Aktuell (WiSe 2020/21)

Die Lehrveranstaltung wird erst wieder im Sommersemester 2021 angeboten.

Materialien

Achtung! Die Dateien sind nur zugänglich, wenn Sie sich eingeloggt haben (oben rechts)!