http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Martin Hoffmann

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Zielgruppen

Das Projekt NanoTecLearn richtet sich an die folgenden Zielgruppen:

  • Auszubildende, Mitarbeiter und Wissenschaftler in Unternehmen (KMU) und Forschungslaboren, die sich speziell mit nanotechnologischen Effekten beschäftigen sowie zentrale Schlüsselpersonen in den genannten Bereichen wie z. B. Geschäftsführer, Projektmanager oder Personen im Vertrieb bzw. Marketing, die Grundkenntnisse der Mikro-Nano-Integration erlernen möchten, um firmenspezifische Produkte besser zu verstehen
  • Personalverantwortliche und Fachvorgesetzte, die Informationen zur die Qualifizierung der Mitarbeiter erhalten möchten
  • Studierende auf dem Gebiet der Naturwissenschaften (Physiker, Chemiker, Biologen) und Ingenieurwissenschaften
  • Lehrende in Weiterbildungseinrichtungen, die Basiswissen über die Nanotechnologie durch neue digitale Medien an Lernende vermitteln
  • alle Wissbegierigen, die sich einen generellen Überblick über nanotechnologische Effekte verschaffen möchten

Das Projekt unterstützt 

  • Auszubildende, ihre Expertise zu stärken und ihr Wissen, ihre Fähigkeiten und Kompetenzen im Bereich der Nanotechnologie zu fördern
  • Techniker und Facharbeiter, ihr erworbenes Wissen in Arbeitsprozesse zu integrieren sowie durch den Erwerb eines Zertifikats den Einstieg in ein Studium zu erleichtern
  • Hochschulabsolventen darin, die Lücke zwischen dem im Studium erworbenen Wissen und der arbeitssituierten Anwendung zu schließen