http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Neuroinformatics and
Cognitive Robotics Lab

headerphoto Neuroinformatics and 
Cognitive Robotics Lab
Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Horst-Michael Groß

Head of department

Telefon +49 3677 692858

E-Mail senden

INHALTE

LKS - Lernen in kognitiven Systemen

Hinweise

Tragen Sie sich bitte MIT IHRER UNI-MAILADRESSE in den Mailverteiler zu dieser Vorlesung ein, um die Zugangsdaten für die Vorlesungs-Unterlagen sowie aktuelle Informationen zu erhalten.

Senden Sie dazu eine Email mit dem Betreff:
Eintrag in die Liste LKS
an folgende Adresse: lks@tu-ilmenau.de.

Sie erhalten als Antwort den Hinweis, dass Ihre Email zurückgehalten wird, bis der Moderator diese genehmigt hat. Das kann bis zu einem Tag dauern, am Wochenende auch länger. Sobald Sie in die Liste aufgenommen sind, erhalten Sie eine entsprechende Willkommensnachricht.


Die Unterlagen, die auf dieser Seite zur Verfügung gestellt werden, sind passwortgeschützt.
Die Zugangsdaten werden Ihnen nach Eintrag in den o.g. Mailverteiler zugesandt.


Lehrinhalte

Begriffliche Grundlagen (Verhalten, Agenten, Stabilitäts-Plastizitäts-Dilemma, Exploration-Exploitation-Dilemma); Lernmethodiken (Lebenslanges Lernen, online-Lernen, Reinforcement-Lernen, Imitation Learning, One-shot-Lernen, statistisches Lernen); Ebenen des Lernens und der Wissensrepräsentation in Animals/Animates (sensomotorische/kognitive Intelligenz, prozedurales/deklaratives Wissen); Konditionierungsarten; Reinforcement Learning (RL-Task, Basiskomponenten, starke/schwache RL-Verfahren; Policy/Value Iteration, Q-Learning, Eligibility Traces, RL in neuronalen Agenten); Exemplarische Software-Implementierungen von RL-Verfahren für Navigationsaufgaben, Spiele, Prozesssteuerungen; Lernen in Neuronalen Multi-Agenten Systemen.


Vorlesungsskript & Prüfungsschwerpunkte SS 2018

Material für Vorlesung amKapitel
6.4.- 4.5.18Kap. 1+2a
4.5. + 18.5.18Kap. 2b
Prüfungsschwerpunkte im Modul "Kognitive Systeme" (KSR+LKS)