http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr. iur. Frank Fechner

Fachgebietsleiter

Telefon +49 3677 69-4072

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Öffentliches Recht

Die Vorlesung wird ausschließlich im Wintersemester angeboten.

Die Vorlesung „Öffentliches Recht“ behandelt, aufbauend auf der Vorlesung „Einführung in das Recht“ die wichtigsten Prinzipien staatlichen Handelns sowie den Rechtsschutz des Bürgers gegen fehlerhaftes staatliches Handeln. Zu diesem Zweck wird vor allem das Verständnis für die Bedeutung der Grundrechte gestärkt. Ein weiterer Schwerpunkt der Vorlesung bildet das Verwaltungsrecht mit den verschiedenen Handlungsformen der Verwaltung, insbesondere dem Verwaltungsakt. Dessen Erlass, Rechtmäßigkeit, Aufhebung und Anfechtung werden ebenso behandelt wie unterschiedliche verwaltungsgerichtliche Verfahren und Ersatzansprüche. Ergänzend werden zugehörige europarechtliche Prinzipien genannt, die in der Praxis von Bedeutung sind, insbesondere die Grundfreiheiten.

Inhalt der Vorlesung

A. Grundlagen

I. Rechtsquellen / Normpyramide
II. Öffentliches Recht im System des Rechts
III. Gebiete des Öffentlichen Rechts

B. Grundrechte

I. Anwendungsbereich der Grundrechte
II. Grundrechtsarten
III. Grundrechtsadressaten
IV. Drittwirkung von Grundrechten
V. Zulässigkeit der Verfassungsbeschwerde
VI. Begründetheit der Verfassungsbeschwerde bei Freiheitsgrundrechten
VII. Begründetheit der Verfassungsbeschwerde bei Gleichheitsgrundrechten

C. Verwaltungsrecht

I. Grundlagen, Begriff und Funktion der Verwaltung
II. Der Verwaltungsakt
III. Öffentlich-rechtlicher Vertrag und weitere Formen des Verwaltungshandelns
IV. Recht der öffentlichen Sachen
V. Widerspruchsverfahren
VI. Verwaltungsprozessrecht
VII. Besonderes Verwaltungsrecht

D. Grundzüge des Staatshaftungsrechts

I. Amtshaftung
II. Enteignung

E. Grundlagen des Europarechts

I. Allgemeines
II. Grundfreiheiten im Binnenmarkt