http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Prof. Dr. rer. nat. habil. Stefan Sinzinger

Telefon +49 3677 69-2490

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Software

PARAX

- Paraxiale Optik-Modellierung -
Inhalt

PARAX dient zur grafikunterstützen Dimensionierung, Manipulation und Analyse von Abbildungsfolgen über analytische Beziehungen, die den paraxialen Strahlenverlauf über die Helmholtz- Lagrangesche Invariante beschreiben. Aus den jeweiligen konstruktiven und funktionellen Systemvorgabegrößen, welche die Abbildungsaufgabe definieren, werden direkt die Systembeschreibungsgrößen bestimmt. Das Programm PARAX wurde grundlegend aktualisiert.


Literatur
  • Richter, W.; Mitschunas, B.: Paraxialer Entwurf optischer Systeme, F&M 100 (1992) S. 459-463
  • B. Rudolf: Untersuchung von Methoden zur kollinearen Startsystemfindung, der ersten Stufe beim Optikdesignprozess, Masterarbeit, TU Ilmenau, 2016
  • B. Mitschunas, B. Rudolf, R. Bielert, J. Mitschunas: Kollineare Modellierung komplexer optischer Systeme, Photonik 2.2016, S 46-49
System-
Voraussetzungen
ab Windows 7
Kontakt

Die Installationsdateien für das aktuelle PARAX 2.0 bekommen Sie von der Frau Dr.-Ing. B. Mitschunas (Haus M, Raum 104, Tel.: 03677/691805) gegen Unterschrift einer Lizenzvereinbarung, die die Nutzung des Programms ausschließlich für die Lehre vorsieht.

Dank für die Aktualisierung an:Rene Bielert, Johannes Mitschunas – Studenten  der Mathematik an der Uni Jena und HiWi’s im FG Technische Optik bis zum  September 2015 und Benjamin Rudolf, Masterstudent im FG Technische Optik