http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


INHALTE

Forschungslandkarte

Forschungslandkarte

Schwerpunkte der Forschungstätigkeit bilden die Bereiche Produktions- und Kostentheorie bzw. -management, Logistik (insb. Verpackungslogistik) und Kreislauf- bzw. Entsorungswirtschaft. Im Zentrum standen bzw. stehen dabei Fragestellungen, die sich im Schnittbereich zweier oder mehrerer Forschungsschwerpunkte befinden. So widmeten sich zahlreiche Arbeiten insbesondere der produktionswirtschaftlichen Analyse von Entsorgungsprozessen. Gegen­stand der Habilitationsschrift des Fachgebietsleiters waren die verschiedenen Kreisläufe für Konsumgüterverpackungen. Neben der Beschreibung der Stoffflüsse, die auf Basis produktionstheoretischer Modelle sowie Ansätzen der umweltökonomisch motivierten Stoffstromanalyse erfolgte, standen austauschtheoretische Erklärungsansätze für die Markttransaktionen auf dem Rückweg der Verpackungen bzw. Verpackungsabfälle im Vordergrund.
Die geschilderten Forschungsschwerpunkte wurden in den letzten Jahren kontinuierlich weiter verfolgt und sollen in Zukunft um zusätzliche Forschungsgebiete ergänzt werden. Hieraus ergeben sich insbesondere nachfolgend genannte Forschungsbereiche, deren Verflechtungen in obiger Forschungslandkarte angedeutet sind.

Dienstleistungsproduktion

Kundenintegration

Kreislaufwirtschaft

Entsorgungswirtschaft