http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Foto des Ansprechpartners
Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Fröhlich

Institutsleiter

Telefon +49 3677 69-1398

E-Mail senden


INHALTE

Forschung

Die Präzisionsmesstechnik ist ein wichtiges Forschungsgebiet des Instituts Prozessmess- und Sensortechnik. Wichtige Themenfelder sind:

  • Lasernanomesstechnik,   
  • Lichtwellenleitergekoppelte Miniaturinterferometer,
  • Laserinterferometrische Mehrkoordinatenmesstechnik,
  • Laserinterferometrische Kalibriertechnik,
  • Autofokusmesssysteme,
  • Hochpräzise Oberflächen- und Formmesstechnik

Die Forschungen auf dem Gebiet der Kraftmess- und Wägetechnik haben folgende Schwerpunkte:

  • Hochauflösende Komparatorwaagen,
  • Präzisionswägetechnik,
  • Dynamische Kraftmess- und Wägetechnik,
  • Dynamische Testanlagen,
  • Laserinterferometrische Mikrowägetechnik,
  • FEM für mechanische Spannungs- und Dehnungsfelder.

Die Temperaturmesstechnik am Institut PMS hat eine lange Tradition. In enger Kooperation mit der Industrie werden neue Sensoren und Kalibrierverfahren auf dem Gebiet der Temperaturmesstechnik entwickelt. Weiterhin werden Forschungen zum Temperatureinfluss auf Präzisionsmessgeräte und zu den Möglichkeiten der Fehlerkompensation durchgeführt. Schwerpunkte sind:

  • Selbstkalibrierende Thermometer
  • Dynamisches und statisches Verhalten von Thermometern
  • Einsatz von Thermometern unter extremen Bedingungen, z.B. in Verbrennungsmotoren oder Kraftwerken
  • Entwicklung von Temperaturreferenzen und Kalibriertechnik
  • Thermische Optimierung sowie Temperatur- und Feuchtekompensation von Präzisionsgeräten
  • FEM für Temperaturfelder