http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Philipp Jahn

Sekretariat

Telefon +49 3677 69 4727

E-Mail senden

INHALTE

Vorschläge für Medienprojekte

Hier finden Sie aktuelle Vorschläge für Medienprojekte. Sie können sich aber gerne auch mit eigenen Projektideen an uns wenden, insbesondere im Bereich der startegischen PR-Konzeption.

Produktion eines professionellen Imagefilms über den Studiengang Media & Communication Science (MCS)

Produktion eines professionellen Imagefilms über den Studiengang Media & Communication Science (MCS)

Im Rahmen des Medienprojekts soll mit Hilfe moderner Medien- und Postproduktionstechnologie ein Imagefilm konzipiert und produziert werden, der professionellen Standards sowohl auf inhaltlicher Ebene (strategische Ziele, künstlerischer Anspruch) als auch auf technischer Ebene (Bild- und Audioqualität) genügt.

Der Imagefilm soll sich primär an qualifizierte und anspruchsvolle Studieninteressierte im In- und Ausland richten. Ziele sind u.a. die Steigerung von Bekanntheitsgrad und Reputation des Masterstudiengangs und damit auch die Gewinnung hochkarätiger BewerberInnen aus Ilmenau, Deutschland und aller Welt. Der Film soll global als Kommunikationsinstrument auf verschiedenen Kanälen eingesetzt werden können (Website, Social Media, Videoportale, etc.).

Die Betreuung erfolgt primär im Fachgebiet Public Relations und Technikkommunikation (Dr. Andreas Schwarz). Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Medienproduktion/Filmproduktion werden vorausgesetzt.

 

Start: Nach einem ersten Gespräch (ab sofort möglich) ist die Einreichung von Kurzexposés möglich.

Laufzeit: 5 Monate bis max. 1 Jahr

Gruppenarbeit: Gruppenarbeit für Teams von 3 bis 5 Personen ist möglich

Betreuer: Dr. Andreas Schwarz

Konzeption und Umsetzung einer Marketingstrategie für den Studiengang Media & Communication Science (MCS)

Konzeption und Umsetzung einer Marketingstrategie für den Studiengang Media & Communication Science (MCS)

Im Rahmen des Medienprojekts sollen mit Hilfe von Analysen und Konzeptionstechniken der integrierten Kommunikation (PR, Marketing, Social Media-Kommunikation) Strategie und Taktik für den Studiengang MCS konzipiert und z.T. umgesetzt werden. Dabei können die Studierenden auf das komplette Instrumentarium moderner strategischer Kommunikation und Marktforschungsmethoden zurückgreifen.

Zielgruppen sind primär qualifizierte und anspruchsvolle Studieninteressierte im In- und Ausland. Ziele sind u.a. die Steigerung von Bekanntheitsgrad und Reputation des Masterstudiengangs und damit auch die Gewinnung hochkarätiger BewerberInnen aus Ilmenau, Deutschland und aller Welt. Die Kommunikationsmaßnahmen sollen „glokal“ auf verschiedenen Kanälen eingesetzt werden können (Website, Social Media, Videoportale, Media Relations etc.), inklusiver lokaler Maßnahmen an der TU Ilmenau.

Die Betreuung erfolgt primär im Fachgebiet Public Relations und Technikkommunikation (Dr. Andreas Schwarz). Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Hinblick auf strategische Kommunikation (PR und/oder Marketing) werden vorausgesetzt.

 

Start: Nach einem ersten Gespräch (ab sofort möglich) ist die Einreichung von Kurzexposés möglich.

Laufzeit: 6 Monate bis max. 1 Jahr

Gruppenarbeit: Gruppenarbeit für Teams von 3 bis 5 Personen ist möglich

Betreuer: Dr. Andreas Schwarz

Social Media im stationären Einzelhandel: Tool-Analyse und Social-Media-Strategie

Social Media im stationären Einzelhandel: Tool-Analyse und Social-Media-Strategie

Die ANWR SCHUH, die Verbandgruppe des Schuhhandels in Deutschland, bietet Einzelhändlern leistungsstarke Werkzeuge für das Multichannel-Marketing. Das Tool „facelab“ besteht u.a. aus einem Redaktionssystem zur Planung, Verteilung und Auswertung von Social-Media-Posts verschiedener Kanäle sowie Werbeanzeigen.


Eure Aufgaben:
Zusammen mit einem regionalen Einzelhändler, der im Raum Südthüringen rund 30 Filialen betreibt, erprobt ihr über einen zu vereinbarenden Zeitraum „facelab“ in einer Modellfiliale.  


Ihr …

… entwerft die Strategie zur langfristigen Entwicklung des Social Media Auftritts der Modellfiliale, 

… wählt die aus eurer Sicht geeigneten Social Networks und Werkzeuge dazu aus und 

… setzt in enger Abstimmung mit dem Personal der Modellfiliale euer Konzept in die Praxis um.

 

Klingt spannend? Ich vermittle euch:
Daniel Schäfer (AMW-Alumnus) tu@danielschaefer.media

Betreuer am Fachgebiet: Dr. Andreas Schwarz