http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Fakultät für Maschinenbau
QualiMess

headerphoto Fakultät für Maschinenbau
QualiMess
Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Gunther Notni

Stiftungsprofessor Industrielle Bildverarbeitung

Telefon 03677 69-3820

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

PLC2 Workshop Vivado Tool Flow Tcl/TK

Mitglieder der QualiMess Forschergruppe nahmen am 18. März am Workshop Vivado Tool Flow Tcl/TK in München teil. Dort vermittelten die erfahrenen Experten des renommierten Schulungs- und Beratungsunternehmens PLC2 das nötige Grundwissen zum Einstieg in die neue Vivado Design Suite. Dabei handelt es sich um eine stark integrierte Entwicklungsumgebung, die auf einer systemorientierten Generation von Werkzeugen basiert. Das Rückgrat hierfür bilden eine übergreifende, skalierbare Datenbasis und eine einheitliche Testumgebung. Gleichzeitig führt die verstärkte Verwendung von Industriestandards wie z.B. AMBA AXI4, IP-XACT (für Metadaten von eigenen IP-Zellen), Tool Command Language (Tcl),Synopsys Design Constraints (SDC) etc. zu einer einfachen Erweiterbarkeit oder zur vereinfachten Automatisierbarkeit des Entwicklungsablaufs. Vivado ist so konzipiert, dass damit alle Aspekte (Logik, SW, I/O, MixedSignal, etc.) der programmierbaren Technologien verwaltet werden können und das für Designs bis zu einer Größe von 100M ASIC-Gattern.

Diese Schulung vermittelte verschiedene Softwarefunktionen sowie Planungstechniken und –strategien. Der Kurs führte die Teilnehmer durch einen vollständigen Designablauf: Von der Spezifikation der Verhaltensweise, über die Synthese, Verifikation und Implementierung bis zum Hardwaretest.