Bewerbungszeitraum bis zum 16. November verlängert

An der TU Ilmenau kannst Du Dich aufgrund der besonderen Situation in diesem Jahr noch bis zum 16. November für alle Bachelor- und Diplomstudiengänge NC-frei einschreiben. Es wird garantiert, dass trotz eines verspäteten Studieneinstiegs das Semester - entsprechend der aktuellen Corona-Bedingungen - so normal wie möglich abläuft und keine Nachteile entstehen.

FAQ

Ein verspäteter Einstieg in das Wintersemester 20/21 ist kein Problem. Durch das Prinzip der hybriden Lehre sind alle Lehrenden dazu angehalten, ihr Lehrangebot auch online bereitzustellen. Damit gehen Lehreinheiten nicht verloren und Du kannst sie in digitaler Form nachgeholen.

Außerdem herrscht an der TU Ilmenau ein exzellenter Betreuungsschlüssel, welcher eine persönliche Unterstützung durch Lehrende auch bei einem verspäteten Einstieg ermöglicht.

Weiterhin kannst Du Deine Tutor*innen oder Kommiliton*innen um Hilfe zu bitten und Lehrmaterialien mit ihnen austauschen auszutauschen.

Eine Bewerbung und Einschreibung ist über das Bewerberportal möglich. Dort findest Du auch alle notwendigen Informationen zu Bewerbungsunterlagen und Bewerbungsprozess.

Die aktuelle Prüfungsordnung für das Wintersemester 20/21 nimmt Rücksicht auf die besonderen Umstände in diesem Semester und sieht u.a. großzügige Regelungen für die Annullierung nicht-bestandener Leistungen vor.

Die Satzung zu Besonderen Bestimmungen für Studium, Prüfungswesen und Promotion aufgrund der Virus SARS-CoV-2-Pandemie 2020 ist hier zu finden.

Die TU Ilmenau zeichnet sich durch ihr familiäres Umfeld, einen exzellenten Betreuungsschlüssel und kleine Seminargruppen aus. Durch das Angebot von so viel Präsenzveranstaltugnen wie möglich, besonders für Erstsemester, und die kleinen Seminargruppen findest Du schnell Anschluss zu Kommiliton*innen. Außerdem bekommst Du eine*n Tutor*in zugewiesen, der/die Dir besonders in der ersten Zeit des Studiums unterstützend zur Seite stehen kann.

Neben universitären Aktivitäten gibt es auf dem Campus zahlreiche studentische Vereine und Initiative sowie Sportangebote, welche zum Mitmachen einladen.

Die verlängerte Bewerbungsfrist gilt für alle Bachlor- und Diplomstudiengänge. Das gesamte Studienangebot findest Du hier.

Die Wohnungssituation ist in Ilmenau sehr entspannt. Hier findest Du kurzfristig ein WG-Zimmer oder ein Appartement. Je nach Ausstattung musst Du mit 180-250€ rechnen. Bei der Suche wirst Du vom Studierendenwerk Thüringen und beiden Wohnungsbaugenossenschaften IWG und WBG unterstützt. Der private Wohnungsmarkt bietet darüber hinaus weitere Alternativen.

Die Verlängerung des Bewerungszeitraumes gilt nicht für ausländische Studieninteressierte. Da die Erteilung eines Visums bis zu drei Monate dauern kann, wäre ein Studienbeginn in diesem Semester nicht mehr garantiert.