http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Foto des Ansprechpartners
Ansprechpartner

Studentensekretariat

Akademisches Service Center

Telefon +49 3677 69
App. 2003 - 2005

E-Mail senden


INHALTE

Studierendenverwaltung

Rückmeldung : Motivation

Mit der Überweisung des Semesterbeitrags in der Regel innerhalb des von der Universität festgelegten Rückmeldezeitraums initiieren Sie gebührenfrei den Prozess der Rückmeldung zum Folgesemester. 

Sie setzen somit die Universität in Kenntnis davon, dass Sie Ihr Studium im betreffenden Semester fortsetzen wollen. Die Universität ist hierdurch in der Lage, rechtzeitig und ausreichend Lehrräume und Personal zu planen, so dass alle Studieninteressierten auch am Lehrbetrieb in den von ihnen gewünschten Studienfächern teilnehmen können.

Bei erfolgreichem Abschluss der Rückmeldung erhalten Sie eine automatisierte Mail an Ihr Postfach an der TU Ilmenau.

Studierendenverwaltung

Rückmeldung : Fristen

Die Frist zur Rückmeldung gilt als gewahrt, sofern

  • ein vollständiger Zahlungseingang auf dem Konto der Universität feststellbar ist
    (Semesterbeitrag und ggf. weitere erforderliche Gebühren) und

  • noch ausstehende Verpflichtungen mit Semesterbezug im Rahmen der Studierendenverwaltung erfüllt wurden
    (z.B. Nachreichen eines Krankenversicherungsnachweises, Nachreichen fehlender Unterlagen allgemein oder Aktualisierung der nicht mehr zutreffenden Postzustelladresse)

Die Frist zur Rückmeldung finden Sie unter den rechts dargestellten Semestereckpunkten.

Studierendenverwaltung

Rückmeldung : Frist verpasst?

Eine Rückmeldung ist grundsätzlich auch außerhalb des von der Universität festgelegten Rückmeldezeitraums möglich. Von der Universität wird hierfür jedoch eine Säumnisgebühr erhoben.

Sollten Sie eine Rückmeldung außerhalb des Rückmeldezeitraums in Erwägung ziehen, so wenden Sie sich bitte vorher per Mail an studentensekretariat@tu-ilmenau.de

Studierendenverwaltung

Rückmeldung : Ordnungen

Die aufgeführten Ordnungen stellen eine Lese- und Arbeitsfassung dar. Es handelt sich ausschließlich um einen Service für Mitglieder der Universität und andere Nutzer des Internets. Die Texte stellen keine amtliche Fassung dar. Insoweit wird auf die angegebenen Fundstellen verwiesen. Der dort veröffentlichte Wortlaut geht in Zweifelsfällen dem nachstehenden vor.

Immatrikulationsordnung