http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Studium generale



Foto des Ansprechpartners
Ansprechpartner

Dr. phil. Dipl.-Ing.
Andreas Vogel

 

Telefon +49 3677 69-4675

E-Mail senden


Ihre Position

INHALTE

Idee und Zielstellung

Allgemeines

Das Lehrgang "Tutor in der Lehre" richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen der TU Ilmenau, die eine Tätigkeit als Tutor in der akademischen Lehre anstreben. Ziel des Schulungsprogramms ist der Nachweis grundlegender hochschuldidaktischer Kenntnisse und Fähigkeiten, die zur Aufnahme einer Tätigkeit als Fachtutor im Bereich der universitären Lehre befähigen. Die Studierenden sollen in der Lage sein, im Rahmen von Lehrveranstaltungen nach fachlicher Anleitung Tutorien zu halten und auf diese Weise Lehrkräfte bei der Durchführung von Lehrveranstaltungen zu unterstützen.

Das Schulungsprogramm bildet die Basis für weiterführende hochschuldidaktische Qualifikationen, wie sie für wissenschaftliche Mitarbeiter und Lehrkräfte für besondere Aufgaben an Hochschulen und Universitäten angeboten werden. Die hochschuldidaktische Basisausbildung des Schulungsprogramms soll den Absolventen den Einstieg in eine Tätigkeit im Rahmen der akademischen Lehre erleichtern.

Der Lehrgang umfasst ein Modul mit fünf Lehrveranstaltungen. Jede wird mit einer benoten Studienleistung abgeschlossen. Für den erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs wird eine Urkunde über den Modulabschluss erteilt. Sie weist die absolvierten Lehrveranstaltungen und die dort erzielten Ergebnisse aus.

Dieses studienbegleitende Lehrangebot wurde im Kontext der Basic Engineering School neu entwickelt und soll es den Fachgebieten ermöglichen, Studierende als Tutoren einzusetzen, die nicht nur über besonders gute fachliche Kenntnisse verfügen, sondern zudem auch über Grundkenntnisse der Didaktik. Perspektivisch soll das Modul en Studierenden, die eine berufliche Tätigkeit  an einer Universität oder Hochschule aufnehmen werden, den Einstieg in die Lehrtätigkeit und die damit verbundene didaktische Ausbildung erleichtern. In diesem Sinne soll das Zertifikat auch mit anderen Lehrangeboten auch in der didaktischen Weiterbildung verknüpft werden können.

Das Anmeldeformular für den studienbegleitenden Lehrgang finden Sie hier.